06. August 2022 / 17:05 Uhr

"Verspreche 100 Prozent": AS Rom leiht Niederlande-Star Georginio Wijnaldum von Paris Saint-Germain aus

"Verspreche 100 Prozent": AS Rom leiht Niederlande-Star Georginio Wijnaldum von Paris Saint-Germain aus

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Georginio Wijnaldum wechselt von PSG zur AS Rom.
Georginio Wijnaldum wechselt von PSG zur AS Rom. © IMAGO/ANP (Montage)
Anzeige

Georginio Wijnaldum verlässt Paris Saint-Germain nach einem enttäuschenden Jahr schon wieder. Die AS Rom leiht den niederländischen Nationalspieler mit einer Kaufoption aus.

Georginio Wijnaldum zieht es nach Italien in die Serie A. Die AS Rom verpflichtet den 31 Jahre alten Mittelfeldspieler zunächst auf Leihbasis von Paris Saint-Germain. Die Vereinbarung soll aber eine Kaufoption beinhalten. Diese liege laut verschiedenen Medienberichten zwischen 6 und 10 Millionen Euro. "Es fühlt sich sehr gut an, ein Roma-Spieler zu sein". sagte der Niederlande-Star bei der Vertragsunterzeichnung. "Ich verspreche 100 Prozent zu geben und dem Team zu helfen, unsere Ziele in dieser Saison zu erreichen."

Anzeige

Wijnaldum spielte in der vergangenen Saison bei PSG keine tragende Rolle. Er kam zwar insgesamt auf 38 Partien, saß in den wichtigen Spielen aber fast immer auf der Bank – in den beiden Achtelfinal-Partien gegen Real Madrid sogar jeweils die komplette Spieldauer. Unter dem neuen PSG-Trainer Christophe Galtier sollen 41.5-Millionen-Neuzugang Vitinha und Klub-Ikone Marco Verratti im Zentrum gesetzt sein. Zudem war die weitere Konkurrenz im Mittelfeld mit Spielern wie Leandro Paredes und Danilo Pereira groß.

Beim FC Liverpool hatte sich Wijnaldum unter Trainer Jürgen Klopp zu einem Weltklasse-Spieler entwickelt. Er gewann mit den Reds unter anderem die Champions League und den Premier-League-Titel. Der Wechsel zu PSG erfolgte im Sommer 2021 ablösefrei, 2016 hatte Liverpool 27,5 Millionen Euro an Newcastle United überwiesen.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.