11. Juni 2019 / 11:43 Uhr

Perfektes Klima beim 40. Pfingstzeltlager des SV Engern

Perfektes Klima beim 40. Pfingstzeltlager des SV Engern

Jörg Bressem
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
x-BRW_3sp
Die JSG Glau-Rot-Weiß (ganz oben) sieht bei den D-Junioren vor der JSG Rohden-Segelhorst-Großenwieden (Mitte) und dem TSV Hagenburg. © Jörg Bressem
Anzeige

Die wertvollsten Abenteuer entstehen bisweilen zufällig, so auch das Pfingstturnier mit angeschlossenem Zeltlager des SV Engern.

Anzeige
Anzeige

Weil der Verein vor 40 Jahren ausländische Fußballer erwartete, die Rintelner Jugendherberge aber ausgebucht war, brachte man die Gäste kurzerhand in einem Freiluft-Camp auf dem Sportplatz unter. Das gefiel auch den heimischen jungen Fußballern so gut, dass das Pfingstzeltlager seitdem fest im heimischen Fußballkalender verankert ist - vor allem dank der vielen fleißigen Helfer.

In den 40 Jahren erlebten die Organisatoren schon alles: Tropische Hitze, Stürme und sintflutartigen Regen, der die Zelte flutete. Doch diesmal war alles perfekt. Die über 100 campierenden Jugendlichen wurden von Steffi Kutz und ihrem Team routiniert versorgt, im Sportheim schauten sich die Helfer der vergangenen Jahrzehnte eine historische Fotoschau der Veranstaltungen an und draußen wurde munter Fußball gespielt - neben dem Platz vom frühen Morgen bis in die Abendstunden, auf dem Platz bei den einzelnen Turnieren. Wie immer zeichneten die Gastgeber SV Engern und JSG Blau-Rot-Weiß nicht nur die Sieger, sondern jede teilnehmende Mannschaft mit einem Pokal aus.

Die jeweils drei Bestplatzierten Teams der einzelnen Turniere:

Freitag: C-Jugend 1. FC Oberes Extertal 2. JSG Rohden-Segelhorst/Großenwieden 3. JSG Blau-Rot-Weiß

Sonnabend: E-Jugend 1. JSG Hameln-Land I 2. JSG Hameln-Land II 3. TSC Fischbeck

D-Jugend: 1. JSG Blau-Rot-Weiß I 2. JSG Rohden-Segelhorst/Großenwieden 3. TSV Hagenburg

Sonntag: F-Jugend 1. SV Frille-Wieterheim 2. SV Kutenhausen-Todtenhausen 3. Preußen Hameln

G-Jugend: 1. JSG Blau-Rot-Weiß 2. SV Weser Leteln 3. JSG Rohden-Segelhorst/Großenwieden.

In zwei Freundschaftsspielen am Sonnabend unterlagen die A-Jugendlichen der gastgebenden JSG Blau-Weiß-Rot der JSG Halvestorf mit 0:3 und die A-Jugendlichen der JSG Hameln-Land II mit 1:5.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Schaumburg
Sport aus aller Welt