11. Oktober 2020 / 23:12 Uhr

Philipp Max schwärmt von Mario Götze bei der PSV Eindhoven: "Bringt uns auf ein anderes Level"

Philipp Max schwärmt von Mario Götze bei der PSV Eindhoven: "Bringt uns auf ein anderes Level"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Mario Götze und Philipp Max (Kreis) spielen ab jetzt zusammen bei der PSV Eindhoven.
Mario Götze und Philipp Max (Kreis) spielen ab jetzt zusammen bei der PSV Eindhoven. © imago images/Revierfoto/Pro Shots/Montage
Anzeige

Der Ex-Augsburger Philipp Max und Ex-Nationalspieler Mario Götze spielen jetzt zusammen bei der PSV Eindhoven. Natürlich soll es Richtung Königsklasse gehen, aber auch ihre Chance beim DFB-Team wollen beide erhalten. Max äußerte sich dazu im Interview mit dem "Kicker".

In der Bundesliga spielten Philipp Max und Mario Götze nie zusammen. Außenverteidiger Max und Mittelfeldmann Götze haben ab jetzt aber gemeinsame Ziele, wenn sie für die PSV Eindhoven aus Holland auflaufen. Im Interview mit dem Kicker sprach Max über das, was er mit Götze beim Spitzenklub der Eredivisie erreichen will und ließ vor allem durchblicken, dass er sich genau wie Götze für das DFB-Team von Trainer Joachim Löw empfehlen will. "Natürlich lebt auch der Traum von der Nationalelf weiter, aber ich mache mir keinen Druck", erklärte der 27 Jahre alte dem Fachmagazin.

Anzeige

Auch der Ex-Dortmunder Götze hatte nach seinem Wechsel nach Eindhoven bereits klar gestellt, dass er sich wieder für die Nationalelf empfehlen will und das Thema auf keinen Fall zu den Akten gelegt habe. Wenn der Bundestrainer also nach Eindhoven schaut, will sich auch Max von seiner besten Seite zeigen. "Ich glaube schon, dass der Bundestrainer in alle Richtungen schaut, gerade wenn es internationale Spiele sind", gibt er sich zuversichtlich und kündigte an: "Ich gebe weiter mein Bestes, um auf dem Radar zu bleiben."

Mehr vom SPORTBUZZER

Max über Götze: "Einer der besten Spieler"

Vorrangig geht es Max bei der PSV aber darum, nicht mehr – wie zuvor mit dem FC Augsburg in der Bundesliga – gegen den Abstieg zu kämpfen. "Wir werden auf jeden Fall versuchen, so lange wie möglich um Platz 1 zu spielen", gibt Max an. Er sei sich sicher, dass der Kader "richtig gut" sei und "viel Qualität und Möglichkeiten in der Breite" habe – vor allem wenn internationale Spiele zum Alltag gehören.

Dafür sei dann vor allem Götze die richtige Verstärkung. "Ich freue mich extrem und bin glücklich, dass ich mit ihm in einer Mannschaft spielen darf. Mario wird uns mit seiner Klasse auf ein anderes Level bringen", meinte Max. Götze bringe mit seiner Erfahrung den jungen Kader "nach vorne", meint der Außenverteidiger. "Er ist einer der besten deutschen Spieler der vergangenen Jahre, auch wenn er zuletzt einen schweren Stand hatte."