03. September 2021 / 15:08 Uhr

Pokal-Aus wegen Personalproblemen: SV Spröda tritt gar nicht erst an

Pokal-Aus wegen Personalproblemen: SV Spröda tritt gar nicht erst an

Johannes David
Leipziger Volkszeitung
Symbolbild
Der SV Spröda wollte das Spiel verlegen, doch die Doberschützer Spieler waren dagegen. © Leipzig report
Anzeige

Aufgrund des Schulanfangs und einigen Verletzten bekommt der SV Spröda für die Kreispokal-Begegnung am Samstag nicht genügend Spieler zusammen. Somit zieht Frisch-Auf Doberschütz-Mockrehna kampflos in die nächste Runde ein.

Spröda. Noch bevor die zweite Runde im Fußball-Kreispokal beginnt, hat sich der nächste Nordsachsenligist aus dem Wettbewerb verabschiedet. Zum für Sonnabend geplanten Spiel bei Frisch-Auf Doberschütz-Mockrehna tritt der SV Spröda wegen Personalproblemen erst gar nicht an.

Anzeige

Kevin Harrison ist das unüberhörbar unangenehm. „Ja, leider“, sagt der Co-Trainer des SVS und atmet kurz durch. Fast eine komplette Elf sei zu Schulanfangsfeiern, dazu stehen fünf Spieler auf der Verletztenliste. „Wir haben versucht, das Spiel zu verlegen. Das wollten die Doberschützer Spieler aber nicht. Das müssen wir akzeptieren“, berichtet Harrison. Zumal der Schulanfang ja alle betrifft.

Mehr zum Fußball

Immerhin werden die Sprödaer nach dem Wochenende nicht allein sein. Mindestens vier weitere Teams aus dem hiesigen Oberhaus werden ihnen folgen, denn so viele direkte Duelle zwischen Nordsachsenligisten gibt es am Sonnabend und Sonntag zu bestaunen.

Wermsdorf mit leichtem Los

Das Derby Zschortau kontra Rackwitz (Sonntag, 15 Uhr) dürfte sicher das aufregendste Duell sein. Zumindest auf dem geduldigen Papier. Außerdem werden sich SüptitzBad Düben, NaundorfSchildau und BelgernSchenkenberg gegenseitig aus dem Wettbewerb kegeln. Ligaprimus Dahlen um Pokal-Spezialist Thomas Patommel steht bei Kreisliga-Topteam Beilrode vor einer mutmaßlich schwer zu beantwortenden Frage.

Anzeige

Der Cup ist in diesem Jahr also wie gemalt für Außenseiter-Erfolge. Nur Titelverteidiger Wermsdorf hat mit dem Gang zur SpG Merkwitz/Oschatz II (Kreisklasse) zunächst ein vermeintlich leichtes Los auf dem Teller. Aber was heißt das schon...

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.