09. August 2019 / 15:19 Uhr

Pokal: FSV  Kühlungsborn, Doberaner  FC und Mulsower  SV in Favoritenrolle

Pokal: FSV  Kühlungsborn, Doberaner  FC und Mulsower  SV in Favoritenrolle

Alexander Stepanek
Ostsee-Zeitung
Eddy Bormann leitet den Ball weiter.
Kapitän Eddy Bormann spielt mit dem Mulsower SV beim SV Sülte. © Johannes Weber
Anzeige

Landespokal lässt Kracher in Runde Eins für hiesige Teams aus.

Anzeige
Anzeige

Nach nur einem Spieltag ruht in den Fußball-Landesspielklassen am Wochen­ende schon wieder der Spielbetrieb. Dafür steigt die erste Runde im Landespokal, für den der FSV Kühlungsborn, der Doberaner FC und Mulsower SV gemeldet haben. Sie alle haben machbare Aufgaben zugelost bekommen und streben den Einzug in die zweite Runde an.

Auf einen völlig unbekannten Gegner trifft am Sonntag ab 14 Uhr der Mulsower SV. Die Landesklasse-Kicker werden beim SV Sülte gefordert sein, der sich als Kreispokalsieger Nordwestmecklenburgs für den Landespokal qualifiziert hat. Gegen den Kreisligisten starten die Kirch Mulsower als klarer Favorit. MSV-Coach Andi Matthews erwartet ein „interessantes Spiel und eine machbare Aufgabe, um in die zweite Pokalrunde zu kommen“. Allerdings müsse sich sein Team konditionell verbessern, um in den kommenden Monaten erfolgreich zu sein. Die Störche waren jüngst mit einem 2:2 beim PSV Rostock in die Saison gestartet.

Mehr zum Landespokal

Trainer René Schultz von Verbandsligist FSV Kühlungsborn geht die erste Pokalrunde gelassen an. Er sagt: „Wir werden das Spiel nutzen, um taktische Dinge auszuprobieren und Spieler reinzuwerfen, die aktuell hinten dran sind.“ Die Kicker aus dem Ostseebad spielen am Sonntag (14 Uhr) beim PSV Rostock und sind dort ebenfalls klarer Favroit.

Das gilt auch für den Doberaner FC, der bereits am Sonnabend (14 Uhr) beim Landesklasse-Aufsteiger FSV Testorf-Uphal zu Gast sein wird. Dort zählt für die Elf von DFC-Coach Ronny Susa nur der Sieg.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt