28. Januar 2019 / 13:39 Uhr

Pokal-Halbfinalspiele in Dahme/Fläming sind ausgelost

Pokal-Halbfinalspiele in Dahme/Fläming sind ausgelost

Lennart Wunderlich
VfB Trebbin
Vorjahressieger VfB Trebbin trifft im Pokal-Halbfinale auf Eintracht Königs Wusterhausen. © Kevin Päplow
Anzeige

Fußballkreis Dahme/Fläming: Die Runden der letzten Vier wurden für den Kreispokal und den MAZ-Pokal ausgelost.

Anzeige

Pokal-News aus dem Fußballkreis Dahme/Fläming: Die Halbfinalpaarungen für die beiden Pokalwettbewerbe der Herren wurden ausgelost. Am Sonntag, den 24. März, sollen jeweils die Finalisten ermittelt werden. Im Kreispokal bekommt es dabei Vorjahressieger VfB Trebbin auswärts mit Eintracht Königs Wusterhausen zu tun. Im MAZ-Pokal wird die Mannschaft von Deutsch Wusterhausen, die im Achtelfinale den Finalisten von 2018, Phönix Wildau II, besiegte (7:6 n.E.), zum SV Waßmannsdorf II reisen. Hier gibt es alle Halbfinal-Begegnungen der Pokalwettbewerbe im Überblick:

Kreispokal (Sonntag, 24. März, 14 Uhr)

Eintracht Königs Wusterhausen - VfB Trebbin

SV Waßmannsdorf - SV Union Bestensee

MAZ-Pokal (Sonntag, 24. März)

11.30 Uhr:

SV Waßmannsdorf II - Deutsch Wusterhausen

15.30 Uhr:

SG Großziethen II - Blau-Weiß Dahlewitz II

Der VfB setzt sich im Endspiel in Wünsdorf mit 5:3 nach Verlängerung durch und sichert sich den Pott.

Der VfB Trebbin (blaue Trikots) setzt sich im Kreispokalendspiel gegen die SG Niederlehme mit 5:3 nach Verlängerung durch. Zur Galerie
Der VfB Trebbin (blaue Trikots) setzt sich im Kreispokalendspiel gegen die SG Niederlehme mit 5:3 nach Verlängerung durch. © Oliver Schwandt
Anzeige

ANZEIGE: #GABFAF-T-Shirt plus gratis Gymbag! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt