22. Juli 2021 / 10:09 Uhr

Pokalfinale Oberhavel/Barnim: Alles Wichtige zum Ticketverkauf

Pokalfinale Oberhavel/Barnim: Alles Wichtige zum Ticketverkauf

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Treffen im Endspiel am 31. Juli auf Union Klosterfelde II: Die Kreisoberliga-Fußballer des TuS Sachsenhausen II.
TuS Sachsenhausen II freut sich auf die erneute Teilnahme am Pokal-Endspiel. © Matthias Schütt
Anzeige

Kreispokal Oberhavel/Barnim: Das Endspiel der Herren findet am 30. Juli in Klosterfelde statt. Doch auch der Gast aus Sachsenhausen bekommt ein Ticketkontingent.

Anzeige

Das Kreispokal-Finale Oberhavel/Barnim 2020/21 der Männer findet in Klosterfelde statt. Das hat der Fußballkreis inzwischen bestätigt. Am Freitagabend, 30. Juli, treffen dort auf dem Sportplatz an der Mühlenestraße die Reserveteams der SG Union Klosterfelde und des TuS 1896 Sachsenhausen aufeinander. Anstoß ist um 19.30 Uhr. Der Verband hat nun erste Informationen zum Ticketverkauf für das Event bekanntgegeben.

Anzeige

"Wie auch im Vorjahr können wir auch in diesem Jahr nur einer begrenzten Anzahl an Zuschauern (550 Tickets) Einlass gewähren", teilte der Verband am Donnerstag mit. Es werde deshalb auch keine Tageskasse geben. Der Vorverkauf erfolge stattdessen über die beiden teilnehmenden Vereine. Fans von Union Klosterfelde können Karten am 22,/23. Juli sowie am 27./28. Juli jeweils von 17 bis 20 Uhr in "Hudsons dritte Halbzeit" erwerben. Auch dem TuS wird ein Kontingent von 200 Karten zur Verfügung gestellt. Wann und wo dieser erhältlich sind, steht noch nicht fest.