13. November 2021 / 14:19 Uhr

Positiver Corona-Test: FSV Zwickau ohne König gegen Havelse

Positiver Corona-Test: FSV Zwickau ohne König gegen Havelse

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
ZWICKAU, GERMANY - AUGUST 24:  Ronny Koenig of Zwickau on the ball during the 3.Liga match between FSV Zwickau and FC Viktoria 1889 Berlin at GGZ-Arena on August 24, 2021 in Zwickau, Germany. (Photo by Karina Hessland-Wissel/Getty Images)
Ronny König (vorne) kann den Zwickauern im Spiel gegen Havelse nicht helfen. © 2021 Getty Images/Karina Hessland-Wissel/Getty Images
Anzeige

Beim Nachholspiel gegen Havelse müssen die Zwickauer auf Torjäger Ronny König verzichten. Ein Coronatest war bei dem Stürmer positiv ausgefallen.

Zwickau. Fußball-Drittligist FSV Zwickau muss im Nachholspiel gegen den TSV Havelse ohne Torjäger Ronny König auskommen. Der Stürmer wurde vor der Partie am Samstag positiv auf das Coronavirus getestet.

Anzeige

„Wir müssen es nehmen, wie es ist, die Hauptsache ist, ihm geht es gut“, meinte FSV-Trainer Joe Enochs bei Magentasport. Das Spiel musste schon im Oktober aufgrund mehrerer Corona-Fälle bei den Westsachsen verlegt werden.

Kastner, dpa