28. Dezember 2019 / 22:52 Uhr

Premier League im Liveticker: Der FC Liverpool empfängt die Wolverhampton Wanderers

Premier League im Liveticker: Der FC Liverpool empfängt die Wolverhampton Wanderers

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Liverpools Virgil van Dijk
 (links) trifft auf Wolverhamptons Adama Traoré
.
Liverpools Virgil van Dijk (links) trifft auf Wolverhamptons Adama Traoré . © Getty Images/Montage
Anzeige

Der FC Liverpool will den nächsten Schritt in Richtung Meisterschaft machen. In der Premier League ist die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp gegen Wolverhampton Wanderers gefordert. Verfolgt die Partie am Sonntagabend im SPORTBUZZER-Liveticker.

Anzeige
Anzeige

30 Jahre Wartezeit dürften im Mai ein Ende haben. Mit der 4:0-Gala im Topspiel bei Leicester City ist dem FC Liverpool und Trainer Jürgen Klopp die erste Meisterschaft seit 1990 kaum mehr zu nehmen. Und während sich die Fußballwelt bereits vor den Reds verneigt, bleibt Klopp vor dem Heimspiel gegen die Wolverhampton Wonderers am Sonntag vorsichtig (17.30 Uhr/So könnt ihr das Spiel live sehen!). Die mögliche Story, dass eine Mannschaft in England den größten Vorsprung noch verspielt hat, "kann ich selber schreiben". "Das klingt sehr negativ für mich", erklärte er. "Daher konzentrieren wir uns nur darauf, was wir zu tun haben."

13 Punkte beträgt der Vorsprung auf Leicester City, sogar 14 Zähler auf Meister Manchester City, der am Freitagabend bei den Wolverhampton Wanderers mit 2:3 verlor. Die Reds haben zudem noch ein Nachholspiel bei West Ham United in der Hinterhand. Für Klopp zählt aber nur die nahe Zukunft. "Wir wollen über unsere Erfolge später im Leben sprechen", sagte Klopp. "Jetzt wollen wir nur an die nächsten Gegner denken und auf alles vorbereitet sein."

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt