22. Mai 2022 / 07:05 Uhr

Premier-League-Saisonfinale: Manchester City und den FC Liverpool live im TV und im Online Stream sehen

Premier-League-Saisonfinale: Manchester City und den FC Liverpool live im TV und im Online Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Manchester City und der FC Liverpool liefern sich ein Fernduell um den Titel.
Live im TV und Online-Stream: Manchester City und der FC Liverpool liefern sich ein Fernduell um den Titel. © IMAGO/Sportimage/Focus Images (Montage)
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: Das Rennen um den Premier-League-Titel. Tabellenführer Manchester City empfängt Aston Villa, der FC Liverpool hat die Wolverhampton Wanderers zu Gast. Nur ein Punkt trennt die Citizens von den Reds. Wer kürt sich zum Champion?

So spannend war das Meisterschaftsrennen im englischen Fußball lange nicht mehr. Erst am letzten Spieltag auf der Insel entscheidet sich, wer die Premier League gewinnt. Manchester City und der FC Liverpool liefern sich ein heißes Fernduell, das am Sonntag entschieden wird (17 Uhr/live bei Sky Ticket sehen [Anzeige]). Lediglich ein Punkt trennt die erstplatzierten Citizens um Startrainer Pep Guardiola von den "Reds" mit dem deutschen Coach Jürgen Klopp auf Platz zwei. Die Citizens hatten mit einem 2:2 gegen West Ham United in der Vorwoche überhaupt erst wieder Spannung im Titelrennen aufkommen lassen. Mit einem Sieg gegen Aston Villa ist der erneute Triumph in der englischen Eliteklasse dennoch sicher.

Anzeige

Eine bemerkenswerte Konstellation: Ausgerechnet Liverpool-Legende Steven Gerrard kann mit den "Villans" für den Titel der "Reds" sorgen und Manchester City kurz vor dem Ziel stürzen. Der Champions-League-Finalist um die Superstars Sadio Mané, Mo Salah und Co. hat nach dem Triumph im FA Cup indes nach wie vor die Chance auf das historische Quadruple aus vier Titeln in einer Saison. In der Liga muss dazu aber mindestens ein Remis gegen die Wolverhampton Wanderers her – vorausgesetzt Aston Villa liefert Schützenhilfe. Ein gutes Omen: Die letzte Liverpool-Pleite in der Premier League setzte es im Dezember 2021 gegen Leicester City.

Wie sehe ich die Spiele Manchester City gegen Aston Villa und FC Liverpool gegen Wolverhampton live im TV?

Der Pay-TV Sender Sky zeigt das Premier-League-Saisonfinale am Sonntag live bei Sky und via Sky Ticket sehen [Anzeige]. Das Einzelspiel zwischen Manchester City und Aston Villa wird von Uli Hebel kommentiert und läuft auf Sky Sport 4. Kommentator für das Einzelspiel zwischen dem FC Liverpool und den Wolverhampton Wanderers auf Sky Sport 3 ist Joachim Hebel. Die Meister-Konferenz wird auf Sky Sport 2 übertragen. Anpfiff aller Spiele ist um 17 Uhr.

Anzeige

Werden die Partien Manchester City gegen Aston Villa und FC Liverpool gegen Wolverhampton live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky besitzt die Exklusivrechte für die Übertragung aller Premier-League-Partien.

Kann ich die Spiele Manchester City gegen Aston Villa und FC Liverpool gegen Wolverhampton im Livestream verfolgen?

Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann die Spiele Manchester City gegen Aston Villa und FC Liverpool gegen Wolverhampton sowie die Meister-Konferenz über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes und Google Play Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Premier-League-Saisonfinale bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.