04. Juni 2018 / 14:13 Uhr

Die Pressestimmen zum WM-Aus von Leroy Sané - England tobt! 

Die Pressestimmen zum WM-Aus von Leroy Sané - England tobt! 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Leroy Sané ist nicht bei der WM dabei. Die internationale Presse wundert sich, genau wie die deutsche.
Leroy Sané ist nicht bei der WM dabei. Die internationale Presse wundert sich, genau wie die deutsche. © imago
Anzeige

Bundestrainer Joachim Löw hat vier Spieler aus seinem Kader für die WM in Russland gestrichen. Die wohl größte Überraschung ist, dass Premier-League-Star Leroy Sané nicht mitfliegen darf. Der SPORTBUZZER zeigt die internationalen Pressestimmen zum Sané-Aus.

Anzeige
Anzeige

Diese Nachricht ließ nicht nur die Medien und Fußballfans in Deutschland aufhorchen, es ist ein Thema für ganz Europa. Bundestrainer Joachim Löw gab am Montagmittag seinen endgültigen 23-Mann-Kader für die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland bekannt. Und neben Nils Petersen, Bernd Leno und Jonathan Tah strich Löw auch Leroy Sané - eine große Überraschung! Denn Sané spielte in England eine großartige Saison, wurde sogar zum besten Nachwuchsspieler der Premier League, welche als die beste der Welt gilt, gewählt.

Mehr zur Kader-Nominierung

Vor allem dir britische Presselandschaft kann die Löw-Entscheidung nicht verstehen. Der englische Mirror schreibt: "Sané gefeuert. Der Premier-League-Nachwuchsspieler des Jahres ist vom rücksichtslosen Joachim Löw aus seinen endgültigen WM-Kader geworfen worden." Vom "großen Schock", schreibt die britische Independet.

Der SPORTBUZZER präsentiert die internationalen Pressestimmen zum WM-Aus von Sané.

Internationale Pressestimmen: Sané nicht im deutschen WM-Kader

Leroy Sané ist nicht bei der WM dabei. Die internationale Presse wundert sich, genau wie die deutsche. Zur Galerie
Leroy Sané ist nicht bei der WM dabei. Die internationale Presse wundert sich, genau wie die deutsche. ©
Anzeige

Wie lautet Eure Meinung zum WM-Aus von Sane? HIER ABSTIMMEN!



Aussortiert, gestrichen, verletzt: Diese Stars strich Löw seit 2008 aus seinen Turnier-Kadern

Erst Marko Marin - jetzt Leroy Sané: Klickt euch durch! Diese Nationalspieler hat Bundestrainer Joachim Löw bisher vor großen Turnieren aussortiert. Zur Galerie
Erst Marko Marin - jetzt Leroy Sané: Klickt euch durch! Diese Nationalspieler hat Bundestrainer Joachim Löw bisher vor großen Turnieren aussortiert. ©
SPORTBUZZER-Reporter Eric Zimmer: So lief der turbulente Nominierungs-Vormittag
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN