16. Juni 2019 / 16:09 Uhr

Probevertrag: Hannover Indians verpflichten Kanadier Michael Burns 

Probevertrag: Hannover Indians verpflichten Kanadier Michael Burns 

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Indians-Coach Lenny Soccio darf sich auf einen Kanadier für sein Team freuen, der nicht einmal das Ausländerkontingent belastet.
Indians-Coach Lenny Soccio darf sich auf einen Kanadier für sein Team freuen, der nicht einmal das Ausländerkontingent belastet. © Stephan Hartung
Anzeige

Die Hannover Indians haben einen Kanadier verpflichtet, der nicht das wertvolle Ausländerkontingent belastet. Michael Burns wechselt zum Eishockey-Oberligisten. Der in Edmonton im Bundesstaat Alberta geborene Außenstürmer besitzt auch die deutsche Staatsbürgerschaft.

Anzeige
Anzeige

Burns erhält am Pferdeturm die Rückennummer 17, zunächst jedoch einen Probevertrag. Wegen seines Studiums stand der heute 28-Jährige nur bis zum Jahr 2012, als er für die Saskatoon Blades in der Western Hockey League spielte, voll im Saft. Bis heute bestritt er seitdem nur noch neun Pflichtspiele für die Sydney Bears in der Saison 2017/2018.

Auf seinen Bruder Nathan trafen die Indians in der vergangenen Saison. Nathan Burns stand beim Oberliga-Kontrahenten Saale Bulls Halle unter Vertrag. Ein Bruder-Duell wird es aber nicht geben. Nathan Burns wechselt zu den Kassel Huskies in die DEL 2.

Mehr Berichte über den EC Hannover Indians

Lehr kommt aus Erfurt

Die Verpflichtung von Michael Burns ist für den Kader von Trainer Lenny Soccio ein weiterer wichtiger Baustein. Zuletzt hatte sich der ECH die Dienste von Philip Lehr gesichert. Der neue Stammtorhüter wechselt von den Black Dragons Erfurt nach Hannover. Im aktuellen Kader der Indians, die ihr erstes Testspiel am 30. August am Pferdeturm gegen die Crocodiles Hamburg bestreiten werden, stehen derzeit außer Lehr noch sechs Verteidiger und sechs Stürmer.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt