15. Januar 2020 / 13:13 Uhr

Profis von morgen beim VGH-Cup des VfL Bückeburg

Profis von morgen beim VGH-Cup des VfL Bückeburg

Daniel Kultau
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
Profis von morgen in Bückeburg
In lockerer Runde werden die Gruppen des VGH-Cups und des VGH-Schaumburg-Cups ausgelost. © pr.
Anzeige

Der Jugendfußball hält an diesem Wochenende wieder Einzug in die Bückeburger Kreissporthalle.

Anzeige
Anzeige

Am Samstag wird der VGH-Schaumburg-Cup ausgespielt, am Sonntag ist dann der VGH-Cup an der Reihe. Mit dabei sind auch wieder C-Junioren-Teams der Nachwuchsleistungszentren einiger Bundesligisten.

VGH-Vertreter Raphael Kraus, Marco Krey, Jens Everding, sowie VfL-Vorstandsmitglieder und Organisatoren Falko Rohrbach, Lennart Meyer, Christoph Storck und Uwe Gassman losten die Gruppen aus. Los geht es an beiden Tagen um 10 Uhr. Für Verpflegung ist gesorgt.

VGH-Schaumburg-Cup: VfL Bückeburg, JFV Nenndorf II, TSV Ahnsen, FC Stadthagen, VfR Evesen. VfL Bückeburg II, JFV Nenndorf, JSG Liekwegen/Hevesen/Hespe, JSG Enzen/Niedernwöhren, TSV Hagenburg.

VGH-Cup: VfL Bückeburg, Borussia Mönchengladbach, Hannover 96, F St. Pauli, JFV Bremerhaven. VGH Allstar Team, 1. FC Köln, Eintracht Braunschweig, Hertha BSC Berlin, Arminia Bielefeld.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN