28. Juni 2019 / 21:51 Uhr

Mbappé, Draxler & Co. kommen nach Deutschland: PSG testet in Dresden und Nürnberg

Mbappé, Draxler & Co. kommen nach Deutschland: PSG testet in Dresden und Nürnberg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kylian Mbappé und Julian Draxler kommen mit PSG nach Deutschland und spielen gegen zwei Zweitligisten.
Kylian Mbappé und Julian Draxler kommen mit PSG nach Deutschland und spielen gegen zwei Zweitligisten. © imago images / PanoramiC
Anzeige

Paris Saint-Germain wird in der Saisonvorbereitung in Deutschland gastieren. Geplant sind für das Team von Trainer Thomas Tuchel zwei Testspiele gegen Zweitligisten.

Anzeige
Anzeige

Thomas Tuchels Starensemble Paris Saint-Germain gastiert in der Saisonvorbereitung bei den Zweitligisten SG Dynamo Dresden und 1. FC Nürnberg. Die Millionen-Truppe um Weltmeister Kylian Mbappé und den deutschen Nationalspieler Julian Draxler tritt am 16. Juli (20.20 Uhr) im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion an.

Bei den Franken kommt es dann am 20. Juli (18.30 Uhr) im Max-Morlock-Stadion zur Generalprobe für den Erstliga-Absteiger vor dem Start in die neue Saison. Die Spieltermine teilten beide Klubs am Freitag mit.

PSG und die Champions League: Chronologie des Scheiterns

Niemand scheitert in der Champions League so spektakulär wie PSG - das musste auch Thomas Tuchel schmerzlich erfahren. Zur Galerie
Niemand scheitert in der Champions League so spektakulär wie PSG - das musste auch Thomas Tuchel schmerzlich erfahren. ©
Anzeige

Nürnberger Versicherung: PSG soll mit der besten Mannschaft kommen

Wie die Nürnberger mitteilten, hat PSG zugesichert, mit der bestmöglichen Mannschaft nach Nürnberg zu kommen. Der FCN startet am letzten Juli-Wochenende mit einem Auswärtsspiel in Dresden in die Mission Erstliga-Rückkehr.

Offen ist noch, ob Neymar mit PSG nach Deutschland reist. Der brasilianische Superstar wird nicht nur heftig von Ex-Klub FC Barcelona umworben, sondern verletzte sich kurz vor der Copa América am Knöchel. Er soll erst Mitte Juli wieder fit sein. Aber ist er dann überhaupt noch PSG-Profi - oder nach zwei Jahren wieder weg?

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN