28. Januar 2019 / 09:43 Uhr

Bericht: Mittelfußbruch! PSG-Star Neymar droht lange Pause

Bericht: Mittelfußbruch! PSG-Star Neymar droht lange Pause

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
PSG-Star Neymar droht eine lange Pause.
PSG-Star Neymar droht eine lange Pause. © 2018 Getty Images
Anzeige

Paris Saint-Germain muss wohl mehrere Wochen auf Superstar Neymar verzichten. Wie die französische Zeitung „Le Parisien“ schreibt, hat sich der Brasilianer erneut einen Bruch am Mittelfußknochen zugezogen.

Thomas Tuchel muss bei Paris Saint-Germain wohl mehrere Wochen auf Neymar verzichten. Der brasilianische Superstar soll sich einen Bruch am fünften rechten Mittelfußknochen zugezogen haben. Die französische Zeitung Le Parisien schreibt von einem Haarriss. Von einer schweren Verletzung schreibt auch das brasilianische Internetportal Globesporte – es soll sich um eine Fraktur handeln.

Anzeige
Mehr zu Paris Saint-Germain

25 ehemalige PSG-Spieler und was aus ihnen wurde

Sie waren die Superstars von Paris St.-Germain: Ronaldinho, David Beckham und Zlatan Ibrahimovic spielten für den Klub aus Frankreich - das machen sie heute! Zur Galerie
Sie waren die Superstars von Paris St.-Germain: Ronaldinho, David Beckham und Zlatan Ibrahimovic spielten für den Klub aus Frankreich - das machen sie heute! ©

Neymar verletzte erneut am Mittelfußknochen, der im vorigen Jahr operiert worden war. Der 26-Jährige musste am vorigen Mittwochabend im Pokalspiel gegen Racing Straßburg ausgewechselt werden. Die ersten Untersuchungen hätten ein schmerzhaftes Wiederaufflammen dieser Blessur gezeigt, hieß es von Vereinsseite.

Die nächste große Herausforderung wartet auf den in dieser Saison noch ungeschlagenen Tabellenführer der Ligue 1 am 12. Februar im Achtelfinale der Champions League bei Manchester United.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis