15. Mai 2019 / 18:28 Uhr

PSV Neumünster verpflichtet Regionalliga-Spieler Florian Foit

PSV Neumünster verpflichtet Regionalliga-Spieler Florian Foit

Jan-Philipp Wottge
Kieler Nachrichten
Vom Holstein-Kapitän zum PSV Neumünster: Florian Foit (rechts) läuft nächste Saison für die Polizisten auf. 
Vom Holstein-Kapitän zum PSV Neumünster: Florian Foit (rechts) läuft nächste Saison für die Polizisten auf.  © jpw
Anzeige

Oberliga: PSV Neumünster setzt weiter auf Neuzugänge - Führungsspieler-Lücke soll gefüllt werden

Anzeige
Anzeige
Mehr News aus der Region

Das sind die besten Torjäger in Schleswig-Holstein (Oberliga, Landesliga und Verbandsliga). Stand: 27. Mai 2019.

39 Tore Zur Galerie
39 Tore ©

Der PSV Neumünster landet den nächsten Transfercoup: Florian Foit wechselt vom Regionalligisten Holstein Kiel II an die Stettiner Straße. Der 24-jährige Innenverteidiger führte die Jungstörche in der vergangenen Saison in 29 Spielen als Kapitän auf das Feld. Bei den Polizisten spielt er in der kommenden Saison mit seine aktuellen KSV-Teamkollegen Jannik Braun, Timo Barendt und Maurice Knutzen. „Er wird als erfahrener Führungsspieler vorangehen. Das ist ein echtes Kaliber“, freute sich Thomas Möller über die Verpflichtung.