21. September 2018 / 09:54 Uhr

Ramalho nach Sieg bei RB Leipzig: "Haben gezeigt, was wir für eine überragende Mannschaft sind"

Ramalho nach Sieg bei RB Leipzig: "Haben gezeigt, was wir für eine überragende Mannschaft sind"

Matthias Roth
Leipziger Volkszeitung
Salzburger Jubeltraube nach dem 3:2-Siegtreffer.
Salzburger Jubeltraube nach dem 3:2-Siegtreffer. © dpa
Anzeige

Nach dem 3:2-Erfolg des FC Salzburg bei RB Leipzig herrschte bei den Spielern der Österreicher Stolz und Freude. Einziger Kritikpunkt: die Schwächephase in der zweiten Hälfte.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Die Schlagzeilen vor dem Spiel der beiden Red-Bull-Vereine lagen auf der Hand. "Wir spielen gegen uns", "Dosen-Duell", "Bruderkampf". Salzburgs Defensivspieler André Ramalho lächelte darüber nur. "Die Medien haben viel geschrieben, auch, dass wir nur der kleine Bruder sind", so der Brasilianer. Davon konnte nach der Partie am Donnerstagabend keine Rede sein. Zu sehr hatten die Österreicher das Spiel dominiert und vor allem in der ersten Halbzeit den Gastgebern die Grenzen gesteckt.

DURCHKLICKEN: Das sagt die Presse

Kicker: RB gegen RB - es war ein brisantes Duell, was da in Leipzig zum Auftakt der Europa League stattgefunden hatte. Und unterhaltsam war es auch noch. Eine bemerkenswerte Erklärung, warum es aus Leipziger Sicht nicht gereicht hat, hatte Ralf Rangnick parat - unter anderem wies er auch auf die schwache österreichische Liga hin. Zur Galerie
Kicker: "RB gegen RB - es war ein brisantes Duell, was da in Leipzig zum Auftakt der Europa League stattgefunden hatte. Und unterhaltsam war es auch noch. Eine bemerkenswerte Erklärung, warum es aus Leipziger Sicht nicht gereicht hat, hatte Ralf Rangnick parat - unter anderem wies er auch auf die schwache österreichische Liga hin." ©
Anzeige

"Da haben wir gezeigt, was wir für eine überragende Mannschaft sind", sagte Ramalho. Er kennt die Verflechtungen von RB aus dem Eff-Eff. Ramalho kam als 16-Jähriger zu Red Bull Brasil, später dann unter Führung von Ralf Rangnick nach Salzburg und ist nun nach Ausflügen in Leverkusen und Mainz wieder zurück in Österreich.

Die zweite Halbzeit wurmt ihn. "Wir hätten vermeiden müssen, dass es noch einmal eng wird", kritisierte der Abwehrspieler ein. In der 89. Minute erlebte aber auch Ramalho, genau wie seine Kollegen, beim 3:2-Siegtor einen Gefühlsausbruch. "Da habe ich mich überragend gefühlt", sagte er. Ausgerechnet der gerade eingewechselte und zuvor zwei Monate verletzte Fredrik Gulbrandsen ließ das Leipziger Abwehr-Duo Konaté/Upamecano mächtig alt aussehen und versenkte den Ball zum Siegtreffer. "Ich bin sprachlos. Es ist ein wirklich guter Start. Wenn man ein 2:0 verspielt, ist es umso schöner, noch das dritte Tor zu schießen. Als ich reinkam, habe ich einfach versucht, meine Geschwindigkeit auszuspielen", freute sich der Norweger.

DURCHKLICKEN: Die Stimmen zum Spiel

Yussuf Poulsen (RB Leipzig): Zur Galerie
Yussuf Poulsen (RB Leipzig): ©

Und auch Salzburgs Hannes Wolf fand in den Katakomben des Stadions noch einmal freudestrahlend ein paar Worte zum Spiel, bevor er in den Bus stieg, der dem Leipziger Mannschaftswagen zum Verwechseln ähnlich sieht: "Es ist überragend. Wir haben alles richtig gemacht und sind 2:0 in Führung gegangen. Nach dem 1:2 sind wir ein bisschen aus dem Tritt gekommen. Nach dem 2:2 haben wir wieder gespielt wie erste Hälfte. Ich denke, wir gehen verdient als Sieger vom Platz."

Herausforderung nach dem Spiel: In den richtigen Mannschaftsbus einsteigen.
Herausforderung nach dem Spiel: In den richtigen Mannschaftsbus einsteigen. © GS

André Ramalho, der einstige Weggefährte von Ralf Rangnick wollte am Ende des Tages den Erfolg dann aber doch nicht überbewerten. "Es sind die gleichen drei Punkte wie gegen alle anderen Mannschaften auch", rechnete er zusammen.

Mehr zum Spiel
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN