22. März 2019 / 15:45 Uhr

RB Leipzigs Charmeoffensive: Yussuf Poulsen ziert das Astoria

RB Leipzigs Charmeoffensive: Yussuf Poulsen ziert das Astoria

Guido Schäfer
Leipziger Volkszeitung
Yussuf Poulsen überlebensgroß auf einem RB-Plakat am ehemaligen Astoria-Hotel.
Yussuf Poulsen überlebensgroß auf einem RB-Plakat am ehemaligen Astoria-Hotel. © Picture Point
Anzeige

Der Bundesligadritte will noch näher ran an seine bestehenden Anhänger und neue Fans gewinnen. Das wird jetzt auch im Stadtbild sichtbar. Weitere Maßnahmen sind bereits angelaufen.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Emotionalisieren, mehr Nähe als andere Bundesligavereine herstellen, den Fans mit Kampagnen, Kickern und Zocken etwas über das Spiel hinaus bieten, Zuschauer binden und neue gewinnen, die Beliebtheitswerte (Nummer eins im Osten) ausweiten und die Fans mitnehmen. Unter diesem hehren Motto läuft seit Monaten eine breit angelegte Charme- und Fanoffensive von RB Leipzig, die nun gipfelt, am legendären Astoria. RB, sportlicher Leuchtturm Ostdeutschlands, macht aktuell an 140 Standorten mit der Plakatbotschaft „Gemeinsam groß werden“ mit Aushängeschild Yussuf Poulsen auf sich aufmerksam. Das größte Plakat (25x20 Meter) ist seit Freitag am Astoria-Hotel zu bewundern.

Mehr zu RB Leipzig

Parallel läuft die Woche gegen Rassismus. Passend zum Thema: Die neue RB-App geht kommende Woche online. Zur Fannähe gehört auch, dass die bisher brach liegende Festwiese gastronomisch und mit Freizeitangeboten für Kids bespielt wird, dass die Ticketpreise zur neuen Saison publikumsfreundlicher gestaltet werden und die Kommunikation der Fanbeauftragten in die Szene hinein mit weiteren Stellen und Inhalten optimiert wird. Beim Stadionumbau wird auf die Belange der Anhänger besonderen Wert gelegt. So wird der B-Block wunschgemäß in den nächsten Jahren zu einem Stehplatzbereich, außerdem wird ein Zugang vom Glockenturm ins Stadion geschaffen. Neue Kioske und Toiletten-Anlagen, neue Lautsprecher und Flutlichter sollen das Stadionerlebnis aufwerten.

🎬 Ne Menge los bei der Autogrammstunde mit Dayot Upamecano und Matheus Cunha! ☺

🎬 Ne Menge los bei der Autogrammstunde mit Dayot Upamecano und Matheus Cunha! ☺ Habt ihr auch ein Autogramm📝 oder ein Selfie📸 ergattert? 😎

Gepostet von RB Leipzig am Mittwoch, 20. März 2019

Zum Thema Nähe, soziale Verantwortung und Förderung von Kindern gehören Kaderschmiede, Azubi-Pokal, die RB-Fußballschulen, Wings for Life-Run sowie ein umfangreiches Programm mit prominent besetzten Autogrammstunden. Erster Erfolg der Charme-Offensive: Das Heimspiel gegen Hertha (30. März) ist im Heimbereich ausverkauft. RB-Marketing- und Mediendirektor Florian Scholz: „Wir sind gemeinsam groß geworden - und werden gemeinsam noch größer. RB Leipzig ist in vielerlei positiver Hinsicht ein besonderer Verein, das werden wir weiter forcieren.“ Neu auch: Stadionführungen mit 360-Grad-Brille.

ANZEIGE: 50% auf Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt