24. August 2019 / 15:14 Uhr

Bundesliga: RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Bundesliga: RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt live im TV, Online-Stream und Ticker sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Kevin Trapp verhinderte im Februar 2019 beim 0:0 zwischen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt mit seinen Paraden den dritten Heimsieg im dritten Spiel für RBL gegen die SGE.   
Kevin Trapp verhinderte im Februar 2019 beim 0:0 zwischen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt mit seinen Paraden den dritten Heimsieg im dritten Spiel für RBL gegen die SGE.    © imago images / Hartmut Bösener
Anzeige

Live im TV, Ticker und Online-Stream: So seht ihr das Sonntagnachmittagsspiel in der Bundesliga zwischen RB Leipzig und Eintracht Frankfurt!   

Anzeige
Anzeige

Heim-Premiere für RBL-Coach Julian Nagelsmann - Und mit einem Sieg und etwas Glück kann man in der Partie RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr / live im SPORTBUZZER-Ticker) erstmals sei der Aufstiegs-Saison 2016/2017 wieder an die Tabellenspitze springen. Den roten Bullen hilft die nach dem 4:0 zum Start bei Union Berlin exzellente Tordifferenz.

Mehr zu RB Leipzig

Zoff dagegen im Eintracht-Land! Die Nicht-Leistung von Ante Rebic (25) bei Racing Straßburg (0:1) am Donnerstag im Europa-League-Playoff sorgt bei den Frankfurtern weiter für Missstimmung. ,,Natürlich müssen wir uns mit ihm zusammensetzen", sagt Eintracht-Coach Adi Hütter (49), der den Lustlos-Profi in der Pause von der Wiese nahm, ,,wenn er hier bleiben möchte, will ich, dass er das zeigt." Ante Rebic ist das letzte, verbliebene Mitglied der Frankfurter Offensive, die im letzten Jahr als ,,Büffelherde" Furore machte und bis ins Europa-League-Halbfinale stürmte. Sébastien Haller (West Ham United) und Luka Jovic (Real Madrid) konnte der hessische Bundesligist im Sommer nicht halten. Nun scheint auch ein Abschied von Rebic wahrscheinlich. Allerdings könnte der Kroate, der auch schon für RB Leipzig spielte, am Sonntag trotz seines schwachen Auftritts in Straßburg nun in Leipzig wieder in der Startelf stehen.Hütter fehlen einfach die Alternativen. Sommer-Neuzugang Djibril Sow ist zwar wieder fit, doch mehr als die Joker-Rolle ist noch nicht drin für den Stürmer.

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©
Anzeige

RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt - In dieser Paarung gab es noch nie einen Auswärtssieg. In der letzten Saison trennte man sich zwei Mal Unentschieden (0:0 in Leipzig, 1:1 in Frankfurt). Timo Werner gelang gegen Eintracht Frankfurt im September 2013 sein erstes Bundesliga-Tor, damals noch in Diensten des VfB Stuttgart. Julian Nagelsmann kann bis auf Tyler Adams, Dayot Upamecano und Hannes Wolf gegen Frankfurt seinen kompletten Kader aufbieten. Möglich ist ein Wechsel im Mittelfeld mit Emil Forsberg für Kevin Kampl. "Frankfurt ist voll im Rhythmus und körperlich voll auf der Höhe", sagt Nagelsmann über den Gegner, "wir müssen ein harter und unbequemer Gegner sein, um Frankfurt über die komplette Zeit zu fordern. Wir müssen sie belasten." Die Eintracht gewann fünf ihrer ersten Pflichtspiele in dieser Saison. Das 0:1 im Playoff-Hinspiel bei Racing Straßburg in der Europa League beendete diese Serie.

​51 RB-Leipzig-Spieler und was aus ihnen geworden ist

Joshua Kimmich, Ante Rebic und Daniel Frahn spielten für RB Leipzig. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 ehemalige RB-Profis und was aus ihnen wurde. Zur Galerie
Joshua Kimmich, Ante Rebic und Daniel Frahn spielten für RB Leipzig. Der SPORTBUZZER zeigt 50 ehemalige RB-Profis und was aus ihnen wurde. ©

Wie sehe ich das Spiel RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag ab 15.30 Uhr Die Übertragung läuft auf Sky Bundesliga 1. Reporter ist Wolff Fuß.

Wird RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt live im Free-TV übertragen?

Nein! Sky hält die Exklusivrechte. Eine längere Zusammenfassung der Partie RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt gibt es im Free-TV am Sonntag ab 21.45 Uhr in den ARD-Regionalprogrammen. Der seit dieser Saison ebenfalls ausführende Streamingdienst DAZN zeigt 40 Minuten nach dem Abpfiff ebenfalls Highlights des Spiels im Zusammenschnitt.

Gibt es einen Live-Stream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn Du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt bezahlen möchtest. Allerdings musst Du Dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Live-Ticker?

Der SPORTBUZZER bietet am Sonntag einen Liveticker zum Spiel RB Leipzig gegen Eintracht Frankfurt an. Alle Tore, Karten, Aktionen und Highlights gibt es hier ab 15.15 Uhr.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt