05. August 2020 / 11:53 Uhr

RB Leipzig gibt 500 Dauerkarten zur Verlosung frei

RB Leipzig gibt 500 Dauerkarten zur Verlosung frei

Thomas Fritz
Leipziger Volkszeitung
rbfnas
Es ist noch keine Entscheidung gefallen, ob in der kommenden Saison die Fans wieder ins Stadion zurückkehren dürfen. © dpa
Anzeige

Nach dem Ende der Verlängerungsfrist verlost RB Leipzig rund 500 frei gewordene Dauerkarten. Weil rund 4.000 Ticketwünsche vorlagen, wird das Limit von 22.500 Dauerkarten laut Klubangaben wieder erreicht.

Leipzig. Bis 3. August hatten Dauerkarten-Inhaber von RB Leipzig noch die Gelegenheit, die beliebten Saisontickets zu verlängern. Etwa 20.000 Fans entschieden sich bisher für die Option „Bundesliga plus“, die den DFB-Pokal und internationale Spiele beinhaltet, der Rest wählte die einfache "Bundesliga"-Variante für die 17 Heimspiele der kommenden Saison. Rund 500 Dauerkarten wurden laut SPORTBUZZER-Information nicht verlängert und werden nun unter Interessenten neu verlost. Da rund 4.000 Ticketwünsche vorlagen, wird das Limit von 22.500 Karten erneut erreicht.

Anzeige

Auswärts-Vielfahrer in Vergabe-Hierarchie ganz oben

Auch bei den neu zu vergebenden Plätzen können die RB-Anhänger zwischen den beiden Modellen „Bundesliga Plus“ und „Bundesliga“ wählen. Bewerbungen waren online bis 3. August möglich.

Bei erfolgreicher Zuteilung erhalten die Glücklichen bis zum 21. August eine Zusage. Bei der Neuzuteilung standen Auswärts-Vielfahrer ohne eine eigene Dauerkarte in der Vergabe-Hierarchie ganz oben. Dahinter folgten laut Klubangaben Mitglieder von Offiziellen Fanclubs, Dauerkarteninhaber aus dem Vorjahr sowie Fans „ohne einen Status“.

Mehr zu RB Leipzig

Es ist angesichts der wieder steigenden Corona-Fälle noch keine endgültige Entscheidung gefallen, ob zur Mitte September beginnenden Bundesliga-Saison wieder Fans in die Stadien dürfen. Sachsen hatte als erstes Bundesland dafür den Weg mit der Genehmigung von Großveranstaltungen ab 1000 Personen ab 1. September frei gemacht. Zudem liegt eine Genehmigung des Leipziger Gesundheitsamts für das Hygienekonzept von RB Leipzig für die schrittweise Rückkehr des Publikums vor. Laut dem Konzept könnten rund 21.000 Zuschauer unter Abstands- und Hygieneregeln die Red-Bull-Arena besuchen.

Anzeige: Erlebe den DFB-Pokal mit WOW und fiebere live mit!