28. November 2017 / 16:55 Uhr

RB Leipzig kontert der Augsburger Kritik

RB Leipzig kontert der Augsburger Kritik

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
FCA-Boss Klaus Hofmann schießt wieder gegen RB Leizig. Und bekommt nun den Konter.
FCA-Boss Klaus Hofmann schießt wieder gegen RB Leizig. Und bekommt nun den Konter. © Imago
Anzeige

Auf der Mitgliederversammlung am Montag hatte Augsburgs Klubpräsident Klaus Hoffmann RB Leipzig scharf kritisiert. Nun kontert der Tabellenzweite.

Anzeige
Anzeige

Leipzig teilt aus.

Denn erst am Montag hatte Klaus Hoffmann, der Präsident des FC Augsburg, RB Leipzig heftige Vorwürfe gemacht und gesagt, dass "das Konstrukt Leipzig keine Lizenz haben darf" und er glaube, "dass Leipzig die faktischen Voraussetzungen eines Vereins im Rahmen der Spielordnung des DFB nicht erfüllt." Nun folgte der Konter des Tabellenzweiten.

Am Dienstagnachmittag wies RB die Einlassungen des Augsburger Klubchefs als im Ansatz völlig falsch zurück. RB verweist darauf, dass der Lizenznehmer der DFL die Rasenballsport Leipzig GmbH sei und damit ebenso eine Kapitalgesellschaft wie die FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG.

"Wir nehmen die Bewertung des Lizenzierungsverfahrens der DFL von Herrn Hoffmann amüsiert zur Kenntnis", so ein RB-Sprecher, "vielleicht kommen ihm diese Einfälle nachts auf der Parkbank (lacht), die Aussagen sprechen für sich und ihn." Aber was genau ist damit gemeint?

Lesen Sie hier: FCA-Boss krisitiert RB Leipzig

Der Parkbank-Spruch  bezieht sich auf eine Erzählung von Hofmann im Rahmen der Mitgliederversammlung, wonach es vom Augsburger Präsidenten im Zuge des erfolgreichen Klassenerhalts im Mai und der folgenden Feierlichkeiten "Bilder gibt, die mich um 5 Uhr morgens auf der Tanzfläche mit Dominik Kohr und Raul Bobadilla zeigen, wenig ästhetisch übrigens", so Hofmann, "kurze Zeit später haben mich Leute auf einer Parkbank in Augsburg entdeckt. Ich kann mich nicht erinnern, dass ich da war."

Rollo Fuhrmann: Das sind die geilsten Stadien der Welt!

Reporterlegende Rollo Fuhrmann hat zahllose Stadien live erlebt. Aber welche waren die besten? Für den SPORTBUZZER hat er seine Top Ten der geilsten Arenen der Welt zusammengestellt.  Zur Galerie
Reporterlegende Rollo Fuhrmann hat zahllose Stadien live erlebt. Aber welche waren die besten? Für den SPORTBUZZER hat er seine Top Ten der geilsten Arenen der Welt zusammengestellt.  ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% Rabatt auf 5-teiliges Trainingsset! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt