15. Juli 2019 / 06:00 Uhr

RB Leipzigs Marcel Sabitzer: „Ich brauch’ einen widerstandsfähigen Körper“

RB Leipzigs Marcel Sabitzer: „Ich brauch’ einen widerstandsfähigen Körper“

Guido Schäfer
Leipziger Volkszeitung
RB Leipzigs Marcel Sabitzer wusste im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München schon nach dem 0:2, dass die Partie für die Roten Bullen verloren war.
RB Leipzigs Marcel Sabitzer wusste im DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München schon nach dem 0:2, dass die Partie für die Roten Bullen verloren war. © dpa
Anzeige

RB Leipzigs Star Marcel Sabitzer spricht im SPORTBUZZER-Interview über Muskeln, das Trainingslager in Seefeld, seine Familie und die Spielidee des Julian Nagelsmann.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Sein erstes Mal? Mit zarten 16, einem Topfschnitt und bar jeden Bartwuchses. 2010 bei Admira Wacker Mödling, einem kleinen, aber feinen österreichischen Zweitligisten. 281 Profispiele, 37 A-Länderspiele und eine Kür zu Österreichs Fußballer des Jahres (2017) später, ist Marcel Sabitzer, 25, zur Spitzenkraft bei RB Leipzig und in der Bundesliga gereift. Der Lebensgefährte von Katja Kühne, 33, und Papa von Baby Mary Lou (zweieinhalb Monate) über familiäres Glück, das 1:4 gegen Zürich, die Wettervorhersage fürs Camp in Seefeld (14. bis 20. Juli), das Cup-Finale gegen die Bayern, Kumpel Emil Forsberg und Mopeds für dienstreiche Hände.

DURCHKLICKEN: Bilder vom ersten Testspiel der Roten Bullen gegen den FC Zürich

RB Leipzig verliert das erste Testspiel der Saison 2019/2020 gegen den FC Zürich mit 1:4. Den Treffer für die Roten Bullen markierte Emil Forsberg. Zur Galerie
RB Leipzig verliert das erste Testspiel der Saison 2019/2020 gegen den FC Zürich mit 1:4. Den Treffer für die Roten Bullen markierte Emil Forsberg. ©
Anzeige

Ein Fußballer mit Frau und Kind zieht nicht mehr um die Häuser, geht nach dem Training und Spiel nach Hause. Zu Frau und Kind. Ist das so, Herr Sabitzer?

Ich habe auch schon vorher professionell gelebt. Aber na klar, unser Glück ist mit unserer Tochter perfekt.

Kann ein Baby-Lächeln über ein verlorenes Pokal-Endspiel hinwegtrösten?

Ich bin Fußball-Profi, will nach wie vor jedes Spiel gewinnen und war nach dem Cup-Finale down. Meine Familie und Freunde waren mit in Berlin – und es ging abends etwas länger. Auch wenn die Saison für uns insgesamt gut gelaufen ist – zum Feiern hätte mich in Berlin kein Mensch der Welt gebracht.

Ab welchem Zeitpunkt haben Sie nicht mehr an den Pokal-Sieg geglaubt?

Mit dem 2:0 war das Ding durch.

DURCHKLICKEN: Die Bilder zum Pokalduell

RB Leipzig - Bayern München (0:3) Zur Galerie
RB Leipzig - Bayern München (0:3) ©

Kurz vorher ist Ralf Rangnick via 5er-Kette all in gegangen.

Der Trainer hat ja auch gesagt, dass es vielleicht nicht die beste Idee war, aber hinterher ist man immer schlauer.

Was hat im Finale gegen Bayern gefehlt?

Matchglück und Erfahrung. Die Bayern waren abgezockter.

Sie haben immer mal wieder angemerkt, dass unter den Neuzugängen gerne auch mal gut abgehangene Profis sein dürfen.

Wir haben jede Menge Talent, Tempo und Mentalität in unserem Kader. Aber ich glaube schon, dass uns ein, zwei gestandene Profis gut zu Gesicht stehen würden, auch wenn wir in den letzten Jahren schon gereift und erfahrener geworden sind. Bei den Bayern oder beim BVB spielen auch ein paar routinierte Spieler. Da wo die sind, wollen wir ja hin. Gerade in engen Spielen wie in einem Pokal-Endspiel braucht es einen Tick Erfahrung. Wir haben viel vor, wollen die Gruppenphase in der Champions League überstehen und in der Liga wieder unter die ersten vier.

DURCHKLICKEN: Das sind RB Leipzigs Zu- und Abgänge

Der Kader von RB Leipzig bleibt (natürlich) nicht unverändert. Folgende Zugänge zur Saison 2019/20 stehen bereits fest. Zur Galerie
Der Kader von RB Leipzig bleibt (natürlich) nicht unverändert. Folgende Zugänge zur Saison 2019/20 stehen bereits fest. ©

Hannes Wolf hat sich schwer verletzt, kann wahrscheinlich erst zur Rückrunde ran. Haben Sie einen besonderen Draht zu Ihrem Landsmann?

Erst seit er mein Nachbar geworden ist. Ich kannte Hannes vorher nicht persönlich. Verletzungen gehören leider zum Beruf dazu. Er ist Profi, er weiß, was zu tun ist.

Welche Note würden Sie der RB-Saison 2018/2019 geben?

Eine zwei.

Ihre persönliche Note?

Durchwachsen, drei. Es hat nach meiner Schulterverletzung gedauert, ehe ich wieder richtig in den Rhythmus gefunden und das komplette Vertrauen in meinen Körper hatte.

DURCHKLICKEN: Das war RB Leipzigs Saison 2018/19

<b> 06.07.2018: 2. Qualirunde Europa League, RB Leipzig - BK Häcken 4:0. </b> Sie mussten beißen, den ständig insistierenden inneren Schweinehund bekämpfen, ließen viele Körner und viele Liter Flüssigkeit. Und sie belohnten sich. RB Leipzig steht nach einem nie gefährdeten 4:0 (2:0) gegen BK Häcken mit eineinhalb Beinen in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League und werden beim Rückspiel in Schweden das finale halbe Beinchen hinterherziehen. Tore: Bruma (35.), Matheus Cunha (39.), Kevin Kampl (50.) und Jean Kevin Augustin (84.). Stattliche 18126 Fans dürfen sich schon freuen aufs Heimspiel gehen Uni Craiova, das am 9. August in der Red-Bull-Arena steigt. Weniger schön: Stefan Ilsanker sieht gelb-rot, fehlt beim Rückspiel in Häcken. Zur Galerie
06.07.2018: 2. Qualirunde Europa League, RB Leipzig - BK Häcken 4:0. Sie mussten beißen, den ständig insistierenden inneren Schweinehund bekämpfen, ließen viele Körner und viele Liter Flüssigkeit. Und sie belohnten sich. RB Leipzig steht nach einem nie gefährdeten 4:0 (2:0) gegen BK Häcken mit eineinhalb Beinen in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League und werden beim Rückspiel in Schweden das finale halbe Beinchen hinterherziehen. Tore: Bruma (35.), Matheus Cunha (39.), Kevin Kampl (50.) und Jean Kevin Augustin (84.). Stattliche 18126 Fans dürfen sich schon freuen aufs Heimspiel gehen Uni Craiova, das am 9. August in der Red-Bull-Arena steigt. Weniger schön: Stefan Ilsanker sieht gelb-rot, fehlt beim Rückspiel in Häcken. ©

Als Sie 2015 bei RB in der zweiten Liga landeten, sagten Sie: So gut wie ich dachte, bin ich wohl doch nicht.

Ich wollte damals direkt in die Bundesliga und war enttäuscht, dass das nicht geklappt hat. Und dann kam dieser Spruch. Ich verstelle mich nicht, sage immer, was ich denke. Aber es kann mir keiner vorwerfen, dass ich nicht alles reingehauen habe und vorangegangen bin, um aufzusteigen und um weiter Erfolg zu haben.

1:4 gegen Zürich – der erste Test ging in die Hose.

Bei allem Respekt vor Zürich und der Schweizer Liga – so darf man sich nicht verkaufen. Aber vielleicht ist es ja ein gutes Omen. Vor einem Jahr haben wir 0:3 gegen Huddersfield verloren und danach eine top Saison hingelegt. Wenn es wieder so laufen würde, würde ich das unterschreiben.

Sie wirken noch drahtiger als sonst. Haben Sie abgenommen?

Nein, es ist aber alles etwas definierter geworden. Für mein Spiel brauche ich einen widerstandsfähigen Körper.

Mehr zu RB Leipzig

In den vergangenen Jahren lag der RB-Fokus auf der Arbeit gegen den Ball und blitzschnelles Umschalten in beide Richtungen. Welche Spielidee hat Julian Nagelsmann?

Die Arbeit gegen den Ball und das Umschalten gehören weiter dazu. Der Coach will, dass sich viele kreative Spieler im vorderen Drittel aufhalten, anspielbar sind, Lösungen suchen und finden.

Die RB-Defensive war grandios. Wenn jetzt noch Kreativität gegen gut sortierte Gegner dazu kommt, ist der Weg ins Glück nah.

Wir werden perspektivisch guten Fußball spielen und erfolgreich sein. Die Frage ist, wie schnell das geht. Der Spielplan ist schwer, wir haben nur noch drei Testspiele, müssen schnellstmöglich zueinander finden.

Das Camp ist kurz und knackig. Liegt in der Kürze die Würze?

Sechs Tage sind ausreichend, das passt.

Trainingslager RB Leipzig

RB Leipzig ist im Trainingslager in Seefeld angekommen.

Gepostet von Sportbuzzer Leipzig Fußball am Sonntag, 14. Juli 2019

Es soll wieder ausgiebig regnen.

Habe davon gehört.

Wettervorhersagen sind nicht in Stein gemeißelt.

Wenn's in den Bergen regnet, dann regnet's länger. Da müssen wir durch. Hotel und Trainingsbedingungen taugen mir.

Es gibt Wirbel um Ihren Kollegen und Freund Emil Forsberg. Bleibt er, geht er?

Ein Emil in Topform hat ein einmaliges Auge und Gefühl für Situationen und Mitspieler. Ich wünsche mir natürlich, dass er bleibt.

Bleibt es dabei, dass die Mannschaft das Team ums Team am Erfolg beteiligt?

Ja, im Januar hat jeder Einzelne aus dem Staff eine vierstellige Prämie von uns bekommen. Als wir 2017 die Champions League erreicht haben, haben wir für die ganze Mannschaft und den Staff Vespas aus einer Special Edition gekauft. Bei uns kommt niemand zu kurz.

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt