08. April 2019 / 17:19 Uhr

RB Leipzig spendet für neuen Bolzplatz in Connewitz

RB Leipzig spendet für neuen Bolzplatz in Connewitz

LVZ
Leipziger Volkszeitung
Im Zuge der Einweihung eines neuen Bolzplatzes in der Arno-Nitzsche-Straße kam es zu einem interessanten Neun-Meter-Duell zwischen Bürgermeister Thomas Fabian und Bürger Perry Bräutigam
.
Im Zuge der Einweihung eines neuen Bolzplatzes in der Arno-Nitzsche-Straße kam es zu einem interessanten Neun-Meter-Duell zwischen Bürgermeister Thomas Fabian und Bürger Perry Bräutigam . © Andre Kempner
Anzeige

Connewitz bekommt einen neuen Bolzplatz in der Arno-Nitzsche-Straße. Möglich gemacht hat das eine Spende von Bundesligist RB Leipzig.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Der 37. öffentliche Bolzplatz der Stadt Leipzig ist seit Montag unter der Hausnummer 37 zu finden – das passt. Die eingezäunte Tartanfläche in der Arno-Nitzsche-Straße in Connewitz war das letzte Großprojekt auf dem Areal der Gemeinschaftsunterkünfte für Geflüchtete. Dank einer großzügigen Spende der RB Leipzig konnte die Stadt das Vorhaben realisieren. Gestern wurde die Qualität des Platzes mit einem kurzen Kick geprüft. Fazit: Spaß macht’s! Die Betreiber hoffen, dass das so weitergeht.

DURCHKLICKEN: Die Eindrücke von einer Autogrammstunde der Stars

Jede Menge los bei der Autogrammstunde der beiden RB-Spieler  Kevin Kampl und Marcel Sabitzer am Dienstag im Fanshop am Petersbogen. Schon eine Stunde vor Beginn harrten rund 50 Fans aus. Als die beiden Profis eintrafen, hatte sich die  Schlange bis weit in die Petersstraße hinein Richtung Marktplatz ausgeweitet, mehr als 300 RB-Anhänger aller Altersklassen mögen angestanden haben. Zur Galerie
Jede Menge los bei der Autogrammstunde der beiden RB-Spieler Kevin Kampl und Marcel Sabitzer am Dienstag im Fanshop am Petersbogen. Schon eine Stunde vor Beginn harrten rund 50 Fans aus. Als die beiden Profis eintrafen, hatte sich die Schlange bis weit in die Petersstraße hinein Richtung Marktplatz ausgeweitet, mehr als 300 RB-Anhänger aller Altersklassen mögen angestanden haben. ©
Anzeige

Bolzplatz steht für alle offen

„Wir haben mit dieser Anlage ein echtes Schmuckstück in den Leipziger Süden geholt“, befand Sozialbürgermeister Thomas Fabian (SPD). Zu seiner linken und rechten zwei Tore, darüber Basketballkörbe. Eins betonten er und die übrigen Mitwirkenden an diesem Vormittag oft: Genutzt werden darf und soll der Platz von allen sportbegeisterten Leipzigern. „Der Bolzplatz befindet sich zwar auf dem Gelände der Gemeinschaftsunterkunft, ist aber nicht nur für deren Bewohner gedacht. Er ist öffentlich“, so Fabian. Aus diesem Grund gibt es auch einen separaten Eingang, der täglich von 8 bis 22 Uhr offen steht.

50.000 Euro Finanzspritze von RB Leipzig

Gekostet hat der Freizeit-Treff 250 000 Euro samt aller Freiflächen drumherum. RB übernahm 50 000 Euro – ein Fünftel der Baukosten. Für den Fußball-Bundesligisten ist es der zweite Platz im Stadtgebiet, den er mit fördert. Vor einiger Zeit hätten sich die Rasenballer bereits an einer Fläche in Grünau beteiligt, erinnerte Ingo Hertzsch, der zusammen mit Ex-Torwarttrainer Perry Bräutigam als Repräsentant gekommen war.

Weitere Meldungen zu RB Leipzig

Integrativer Gedanke im Vordergrund

Der Bolzplatz, dessen Bau ein halbes Jahr dauerte, „war die letzte große Maßnahme auf diesem Areal“, sagte Johannes Kömpf. Er ist Geschäftsführer von Pandechaion Herberge e.V., des Trägers der Unterkünfte. Der Verein berät und begleitet seit 2008 Geflüchtete während ihrer Zeit in den Gemeinschaftsunterkünften. Nach und nach wurde in den vergangenen zwei Jahren in Connewitz saniert, renoviert und neu gebaut. Die Tartanfläche bildet den Schlussstein. „Für uns steht der integrative Gedanke klar im Vordergrund. Wir hoffen auf ein faires und buntes Miteinander“, so Kömpf. An Betrieb wird es in den warmen Monaten sicher nicht mangeln.

Feste Wochentermine können verbindlich über sportplatz@herberge.org geblockt werden.

Lisa Schliep

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN