02. Juni 2020 / 13:27 Uhr

RB Leipzig verlängert Vertrag mit Talent Tom Krauß langfristig

RB Leipzig verlängert Vertrag mit Talent Tom Krauß langfristig

Antje Henselin-Rudolph
Leipziger Volkszeitung
Tom Krauß hat sich für ein langfristiges Engagement in Leipzig entschieden.
Tom Krauß hat sich für ein langfristiges Engagement in Leipzig entschieden. © GEPA pictures
Anzeige

Er könnte der erste gebürtige Leipziger sein, der bei den Roten Bullen sein Profidebüt feiert. Tom Krauß spielt seit 2011 im RB-Trikot und will es nun bis 2025 tragen.

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat ein weiteres Talent langfristig an sich gebunden. Wie der Verein am Dienstag bekanntgab, bleibt Mittelfeld-Akteur Tom Krauß bis mindestens 2025 bei den Sachsen. Der 18-Jährige durchlief seit 2011 alle Nachwuchs-Teams der Leipziger und gehört seit dieser Saison zum Profi-Kader. Krauß ist zudem Kapitän der deutschen U19-Auswahl.

"Tom ist ein talentierter Junge, der sehr großes Potenzial hat", sagte RB-Sportdirektor Markus Krösche. "Er hat sich in den letzten Jahren sehr gut weiterentwickelt, auf und neben dem Platz. Er bringt die richtige Mentalität und den Fleiß mit, um sich dauerhaft im Profi-Fußball durchsetzen zu können." Der Club habe sich deshalb entschlossen, den Kontrakt des gebürtigen Leipzigers vorzeitig zu verlängern.

Mehr zum Thema

Krauß, der am Montag zum Kader von Coach Julian Nagelsmann beim 4:2-Erfolg (2:1) in Köln gehörte, wartet bisher noch auf seinen ersten aktiven Einsatz in einem Pflichtspiel der Profis. In der Sommervorbereitung 2019 stand der Mittelfeldspieler im Test gegen den FC Zürich mit den Bundesliga-Kickern auf dem Platz.