26. April 2019 / 20:25 Uhr

RB Leipzigs U19 schlägt Werder Bremen 3:1

RB Leipzigs U19 schlägt Werder Bremen 3:1

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die U19 von RB Leipzig  spielte am 8. März 2019 gegen Hertha BSC.
RB Leipzigs U19 bilden eine eingeschworene Gemeinschaft. © Dirk Knofe
Anzeige

Durch den Auswärtssieg festigt der Nachwuchs der Rasenballsportler seine Platzierung in der Spitzengruppe der A-Jugend-Bundesliga Nord/Nordost.

Anzeige
Anzeige

Bremen. Mit 3:1 (2:1) besiegen die Roten Bullen die Hansestädter im Kampf um die Podestplätze in der U19-Bundesliga. Tom Krauß brachte RB Leipzig nach zwölf Minuten per Foulelfmeter in Führung. Nach dem Ausgleich der Bremer per Handelfmeter (34.) dauerte es nur wenige Sekunden, bis Fabrice Hartmann die Nachwuchsbullen wieder in Front brachte. Mit einer 2:1 Führung ging es in die Kabinen.

Als Werder alles in der Schlussphase nach vorne warf, war es Frederik Jäkel, der zwei Minuten vor dem Abpfiff die Partie zu Gunsten der roten Bullen entschied. Innenverteidiger Jäkel unterzeichnete unlängst einen Lizenzspielervertrag über ein Jahr bei RB. Mit einem Spiel mehr auf dem Konto ziehen die Schützlinge von Trainer Alexander Blessin mit dem Sieg zwei Spieltage vor Saisonende auf Platz zwei am FC St. Pauli vorbei.

DURCHKLICKEN: Das vergangene Match RB Leipzig U19 gegen Hertha BSC

RB Leipzig U19 - Hertha BSC U19 2:0 Zur Galerie
RB Leipzig U19 - Hertha BSC U19 2:0 © Dirk Knofe
Anzeige

Trainer Blessin war mit dem Auftritt seines Teams sehr zufrieden, „wir sind super ins Spiel gekommen. Bis zur 1:0 Führung hatten wie schon zwei bis drei hunderprozentige Chancen, die uns die Führung hätten bringen müssen. So ein Sieg gegen eine sehr gute Bundesligamannschaft ist auch für den Kopf ganz wichtig. Wir haben gezeigt, dass wir zurecht in der Spitze der Liga mitspielen", so der Coach. Der VfL Wolfsburg steht mit fünf Punkten Vorsprung auf RB Leipzig praktisch als Staffelsieger fest.

Am Sonnabend um 11 Uhr geht es am Cottaweg für die U17 der roten Bullen um Punkte. In der B-Jugend-Bundesliga ist der Hamburger SV zu Gast bei den Marco Kurth-Schützlingen.

ANZEIGE: Dein Trainingsset für die Saisonvorbereitung! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt