29. Juni 2022 / 11:57 Uhr

Regel-Neuerung in der Serie A fix: Play-off-Spiel um italienischen Meistertitel bei Punktegleichstand

Regel-Neuerung in der Serie A fix: Play-off-Spiel um italienischen Meistertitel bei Punktegleichstand

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
In der Serie A kann es ab der kommenden Saison zu einem Play-off-Spiel um den Scudetto kommen.
In der Serie A kann es ab der kommenden Saison zu einem Play-off-Spiel um den Scudetto kommen. © IMAGO/LaPresse (Montage)
Anzeige

In der Serie A gibt es ab der anstehenden Spielzeit eine neue Regelung. So kann es in der italienischen Eliteliga potenziell zu einem Play-off-Spiel um die Meisterschaft kommen. Das beschloss der Verband bei einer Sitzung in der Hauptstadt Rom.

In der italienischen Serie A kann es ab kommender Saison unter Umständen zu einem entscheidenden Play-off-Spiel um die Meisterschaft kommen. Darauf einigte sich der Fußballverband FIGC bei einer Sitzung in Rom.

Anzeige

Voraussetzung dafür ist demnach, dass die Mannschaften auf Platz eins und zwei nach dem letzten Saisonspieltag punktgleich sind. Dann tragen die beiden Teams ein zusätzliches Spiel um den Scudetto aus. Sollte es darin nach der regulären Spielzeit unentschieden stehen, geht es direkt ins Elfmeterschießen.

Außerdem bestätigte der Rat am Dienstag die bislang bereits geltende Regelung von fünf möglichen Einwechslungen beziehungsweise sechs, wenn es eine Verlängerung gibt. Zudem dürfen ab der kommenden Saison auch die zweiten Mannschaften der Erstligaklubs in der dritten Liga Serie C antreten.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.