29. Juni 2022 / 06:34 Uhr

Calmund schätzt fachliche Qualitäten von DFB-Trainerin Voss-Tecklenburg: "Versteht sehr viel vom Männerfußball"

Calmund schätzt fachliche Qualitäten von DFB-Trainerin Voss-Tecklenburg: "Versteht sehr viel vom Männerfußball"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Reiner Calmund hält viel von Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg.
Reiner Calmund hält viel von Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. © IMAGO/MIS/Revierfoto (Montage)
Anzeige

Reiner Calmund arbeitete viele Jahre als Manager in der Bundesliga und kennt das Geschäft bestens. Ähnliches behauptet er von Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Diese verstehe laut Calmund "sehr, sehr viel vom Fußball - auch vom Männerfußball".

Der langjährige Bundesliga-Manager Reiner Calmund schätzt die fachlichen Qualitäten von Frauen-Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg über die Maßen - ist allerdings nicht ganz unbefangen. "Sie versteht sehr, sehr viel vom Fußball - auch vom Männer-Fußball", sagte der 73-Jährige der Deutschen Presse-Agentur. Calmund war Trauzeuge, als die frühere Nationalspielerin Voss 2009 den Unternehmer Hermann Tecklenburg heiratete.

Anzeige

"Sie sieht die Dinge immer realistisch. Sie ist keine Traumtänzerin", sagte der frühere Leverkusener Macher weiter über Voss-Tecklenburg, mit der er auch heute "ein gutes persönliches Verhältnis" habe. "Für mich ist sie im Frauen-, Männer- und Nachwuchs-Bereich auf allen Ebenen auf höchstem Niveau einsetzbar."

Die Gruppenspiele der DFB-Frauen bei der EM gegen Dänemark (8. Juli), Spanien (12. Juli) und Finnland (16. Juli) werden nach Calmunds Ansicht mit Sicherheit kein Selbstläufer. "Ich drücke unseren Frauen alle Daumen und Zehen, dass sie es zumindest bis ins Halbfinale schaffen", sagte er.

Calmund erlebte die Frauen-WM 2003 in den USA, als Deutschland erstmals Weltmeister wurde, vor Ort mit seiner Ehefrau Sylvia mit. Die 125-malige Nationalspielerin Voss-Tecklenburg war da allerdings nicht mehr dabei.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.