24. Oktober 2020 / 19:16 Uhr

Rekordsieg in der Eredivisie: Ajax Amsterdam schießt Venlo mit 13:0 ab – fünf Tore von Traoré

Rekordsieg in der Eredivisie: Ajax Amsterdam schießt Venlo mit 13:0 ab – fünf Tore von Traoré

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Lassina Traoré hat mit Ajax Amsterdam am Samstag einen historischen Sieg gefeiert.
Lassina Traoré hat mit Ajax Amsterdam am Samstag einen historischen Sieg gefeiert. © imago images/Pro Shots (Montage)
Anzeige

Ajax Amsterdam hat am Samstag den höchsten Sieg in der Geschichte der niederländischen Eredivisie gefeiert. Gegen Venlo gewann der Meister mit 13:0. Alleine Stürmer Lassina Traoré erzielte fünf Tore.

Welch ein Tor-Festival! Ajax Amsterdam hat sich beim Spiel in der niederländischen Eredivisie bei VVV Venlo in einen Rausch gespielt. Am Ende stand es am Samstag 13:0 für den Hauptstadtklub – der höchste Sieg in der niederländischen Liga überhaupt. Der Rekordmeister hat seine eigene Liga-Bestmarke aus der Saison 1971/72 getoppt. Damals hatte Ajax mit Johann Cruyff und Johan Neeskens Vitesse Arnheim 12:1 besiegt.

Anzeige

An acht Toren beteiligt: Youngster Traoré glänzt

Mann des Tages war auf Seiten der Mannschaft von Trainer Erik ten Hag der 19-Jährige Lassina Traoré. Der junge Angreifer aus Burkina Faso steuerte sensationelle fünf Tore zum Tor-Festival bei. Weitere drei Treffer bereitete er vor. Jurgen Ekkelenkamp und Ex-Schalke-Star Klaas-Jan Huntelaar trafen immerhin doppelt. Die weiteren Treffer steuerten Dusan Tadic, Daley Blind, Antony und Lisandro Martinez bei.

Mehr vom SPORTBUZZER

Schon zur Halbzeit hatte es immerhin 4:0 für die Gäste aus Amsterdam gestanden. In der zweiten Hälfte brachen dann aber alle Dämme, nachdem Venlo auch noch durch eine Rote Karte für Christian Kum wegen groben Foulspiels dezimiert wurde. Ajax erobert mit dem Sieg über Nacht die Tabellenführung in der höchsten Liga der Niederlande. Mit einem Sieg im Spiel gegen Vitesse Arnheim am Sonntag (14.30 Uhr, DAZN) könnte die PSV Eindhoven wieder am Konkurrenten aus Amsterdam vorbeiziehen.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis