27. Juli 2018 / 16:23 Uhr

RFC spielt gegen Ex-Coach

RFC spielt gegen Ex-Coach

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
FSV-Trainer Jan Kistenmacher zeigte sich trotz der Testspielniederlage gegen Meuselwitz zufrieden.
Trainiert inzwischen den FSV Luckenwalde: Jan Kistenmacher (r.) © Frank Neßler
Anzeige

Traditionsklub erwartet Jan Kistenmacher und seinen FSV Luckenwalde

Anzeige
Anzeige

Rostock. Für den einen oder anderen Spieler von Fußball-Verbandsligist Rostocker FC dürfte der Test heute (19 Uhr, Damerower Weg) gegen Oberligist FSV Luckenwalde ein ganz besonderes Spiel werden. Dann geht es gegen den früheren RFC-Coach Jan Kistenmacher (44), der seit Saisonbeginn bei den Brandenburgern verantwortlich ist. Vorher war er beim Regionalliga-Absteiger Co-Trainer unter Sven Thoß.

Beim Rostocker FC hatte Kistenmacher von Mai 2013 bis Dezember 2016 Regie geführt. Am Mittwoch gaben die Luckenwalder bekannt, dass sich der Brasilianer Daniel Muniz Dos Santos (26) dem Verein anschließt. Der Offensivspieler hatte bis Sommer 2017 rund drei Jahre lang beim RFC gekickt. Dos Santos wird allerdings heute verletzt fehlen. Für den RFC wird es der dritte Test. Bislang gab es ein 1:1 gegen Anker Wismar II und ein 0:8 gegen Hansa Rostock.

Bilder vom Testspiel des Rostocker FC gegen den FC Hansa Rostock!

Beide Mannschaften beim Auflaufen. Zur Galerie
Beide Mannschaften beim Auflaufen. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt