21. September 2019 / 20:49 Uhr

Kommentar: Darum ist Bayern-Star Robert Lewandowski besser als je zuvor

Kommentar: Darum ist Bayern-Star Robert Lewandowski besser als je zuvor

Tom Vaagt
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayern-Star Robert Lewandowski ist besser als je zuvor - meint SPORTBUZZER-Redaktionsleiter Tom Vaagt
Bayern-Star Robert Lewandowski ist besser als je zuvor - meint SPORTBUZZER-Redaktionsleiter Tom Vaagt © imago images / Laci Perenyi
Anzeige

Robert Lewandowski ist einmal mehr in Top-Form und trifft nach Belieben - was den Bayern-Stürmer aber besser als je zuvor macht, sind andere Eigenschaften. Ein Kommentar von SPORTBUZZER-Redaktionsleiter Tom Vaagt.

Anzeige
Anzeige

Robert Lewandowski war verstimmt. Er mäkelte an seinen Bayern-Kollegen herum, weil diese ihn beim Ringen um die Torjägerkanone nicht genug unterstützt hätten. Das war im Sommer 2017. Robert Lewandowski war verärgert. Er mäkelte er an den Bossen der Münchner herum, weil diese ihn gegen Kritik nicht ausreichend verteidigt hätten. Das war im Sommer 2018. Robert Lewandowski ist obenauf. Das jahrelange Werben von Real Madrid hat er abgehakt, seinen Vertrag beim deutschen Rekordmeister vorzeitig bis 2023 vorzeitig verlängert und in Philippe Coutinho einen von ihm schon jetzt hochgeschätzten neuen Spielgefährten. Das ist der Spätsommer 2019.

Mehr zum FC Bayern

Im Alter von inzwischen 31 Jahren gibt es derzeit einen neuen Lewandowski zu bewundern. Tore wie am Fließband schoss der Stürmer schon immer, nun scheint er seinem immensen Portfolio an Fähigkeiten aber weitere nicht unwesentliche Eigenschaften hinzugefügt zu haben: Zufriedenheit, Teamgeist, Führungsqualitäten. Trotz seines überragenden Könnens war der Pole in der Vergangenheit oft nur ein Spieler des FC Bayern. Zu Publikumslieblingen taugten andere. Führt er das fort, was in den vergangenen Wochen zu bestaunen war, wird er zwangsläufig der Spieler des FC Bayern. Das Gesicht des Klubs.

Lewandowski mit großer Geste in Richtung Coutinho

Elf Tore brachte Lewandowski in acht Pflichtspielen in dieser Saison schon zu Stande. Zum Wohle des Ganzen ist er nun aber auch zum Verzicht bereit. Wie am Samstag beim 4:0 der Münchner gegen den 1. FC Köln. Statt den Elfmeter beim Stand von 2:0 selbst in Angriff und einen möglichen Dreierpack ins Visier zu nehmen, übernahm der Torjäger anders als bisher gewohnt die Initiative: Er überließ den Ball kurzerhand Coutinho, der verwandelte und sein erstes Bundesliga-Tor erzielte. Lewandowski freute sich anschließend mit dem Brasilianer, als hätte er selbst getroffen. Das macht ihn derzeit zum besten Lewandowski aller Zeiten.

Die Karriere von FC-Bayern-Star Robert Lewandowski in Bildern

Robert Lewandowski ist einer der erfolgreichsten Spieler der Bundesliga aller Zeiten. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt seine Karriere in Bildern! Zur Galerie
Robert Lewandowski ist einer der erfolgreichsten Spieler der Bundesliga aller Zeiten. Der SPORTBUZZER zeigt seine Karriere in Bildern! ©
Anzeige

Sollte er diese Einstellung beibehalten, weiter ungebremst einnetzen und auch endlich in der entscheidenden Phase der Champions League wieder die gewohnte Torgefahr zeigen, könnte in dieser Saison Großes möglich sein. Für den FC Bayern. Aber auch für Lewandowski persönlich. Vielleicht der Goldene Schuh für Europas besten Torschützen? Vielleicht sogar der Goldene Ball für den Weltfußballer? Nachdem Lewandowski seinen Egoismus abgelegt hat, scheinen plötzlich auch die ganz großen individuellen Titel nicht unmöglich.

Von Havertz bis Lewandowski: Das sind die Top-Scorer der Bundesliga-Saison 2018/19

Marco Reus, Robert Lewandowski und Kai Havertz sorgten mit ihren Treffern und Vorlagen für reichlich Aufsehen in der Bundesliga. Das sind die Top-Scorer der Saison 2018/19. Zur Galerie
Marco Reus, Robert Lewandowski und Kai Havertz sorgten mit ihren Treffern und Vorlagen für reichlich Aufsehen in der Bundesliga. Das sind die Top-Scorer der Saison 2018/19. ©

#GABFAF-AKTION: Robben, van Persie, Lasogga, Jansen, Jarolim, de Jong & Co. - Trikot mit allen Autogrammen vom van-der-Vaart-Abschied hier gewinnen.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt