10. Mai 2017 / 15:54 Uhr

Rote Bullen feiern Heimspiel-Finale mit großem Fan-Fest

Rote Bullen feiern Heimspiel-Finale mit großem Fan-Fest

Christian Neffe
Leipziger Volkszeitung
Fans des Bundesligisten RB Leipzig
Fans des Bundesligisten RB Leipzig © dpa
Anzeige

Die Rasenballer laden am Samstag zur großen Feier: Vor, während und nach dem Spiel gegen Meister Bayern München soll es auf der Festwiese Leipzig hoch her gehen. Bis zu 25.000 Fußball-Freunde haben dort Platz.

Mannschaft und Fans von RB Leipzig haben Grund zum Feiern: Der Einzug in die Champions League ist dem Aufsteiger garantiert, ein Punkt fehlt noch, um Tabellenplatz zwei zu sichern. Auch zum Rekord des 1. FC Kaiserslautern, der 1998 als Aufsteiger mit 68 Punkten Meister wurde, ist nur noch ein Zähler nötig.

Anzeige

Zwei Gelegenheiten bleiben den Rasenballern noch dafür – die nächste gibt es am Samstag gegen den Rekord- und auch diesjährigen Bundesliga-Champion Bayern München. Das Spiel wird mit einer großen Feier auf der Festwiese Leipzig begleitet. Wer nicht zu den Glücklichen gehört, die ein Ticket bekommen haben, den lädt RB Leipzig herzlich dazu ein, ab 12.30 Uhr auf der Veranstaltungsfläche zwischen Red Bull Arena und dem Sport-Campus der Universität Leipzig bei der „Europareifen Feier“ dabei zu sein.

25.000 Fans haben Platz – Bullen feiern mit

„Einen würdigeren Rahmen kann es nicht geben, um unser Team für diese überragende Saison zu feiern“, heißt es auf einem Fan-Protal. „Diese Saison ist bereits historisch und es können noch weitere Rekorde fallen!“ Historisch soll dementsprechend auch die Feier werden: Da bis zu 25.000 Fußball-Freunde auf die Festwiese passen, dürfte die letztjährige Fete auf dem Leipziger Marktplatz nochmals übertroffen werden. Der Eintritt ist natürlich frei.

Bevor das Spiel beginnt, können sich die Besucher an diversen Präsentations- und Mitmach-Ständen amüsieren – dort gibt es sogar noch einige Tickets für das Spiel zu gewinnen. 15 Uhr folgt die Live-Schalte zur Vorberichterstattung ins Stadion, ab 15.30 Uhr startet dann die Radio-Übertragung von Bullenfunk.FM. Aus rechtlichen Gründen können leider keine Live-Bilder des Spiels auf der Festwiese gezeigt werden.

Anzeige

Krönendes Highlight soll der Auftritt der Roten Bullen sein: Nach dem Spiel wird die Mannschaft von RB Leipzig auf der Festwiese vorbeischauen, um gemeinsam mit ihren Fans das letzte Heimspiel der Saison zu feiern. Egal, wie das Ergebnis ausfällt – Grund zur Freude über eine fantastische Saison haben Fans und Mannschaft allemal.

Live-Übertragung in Leipziger Gaststätten

Wer auf Live-Bilder des Spiels nicht verzichten will, aber weder ein Ticket noch ein Abo des Bezahl-Senders Sky hat, der kann die Partie nach wie vor in diversen Kneipen und Gaststätten verfolgen. Hier ist jedoch Tempo gefragt: Wer einen Platz bekommen will, sollte entweder reservieren oder schon ein bis zwei Stunden vor Spielbeginn vor Ort sein – wie schon beim Hinspiel dürfte es ordentlich voll werden.

Hier eine Auswahl von beliebten Gaststätten, die eine Live-Übertragung des Spiels anbieten:

Volkshaus (Karl-Liebknecht-Straße 32): Übertragung auf vier Leinwänden, 300 Plätze, keine Reservierung möglich

Café Cantona (Windmühlenstraße 29): 80 Plätze, keine Reservierungen möglich

Killiwilly (Karl-Liebknecht-Straße 44): Übertragung auf drei Fernsehern, 70 Plätze, keine Reservierungen möglich

Champions Sportsbar (Brühl 33): Übertragung auf drei Leinwänden, 120 Plätze, keine Reservierung möglich

Billardcafé Schönefeld (Ossietzkystraße 13): 100 Plätze, Reservierungen möglich

Irish Pub Bulls Eye (Holzhäuser Straße 90): Variables Sitzplatzkontingent, Reservierungen möglich

LaBourm (Karl-Liebknecht-Straße 34): 110 Plätze, Reservierungen möglich


Biker’s Inn & Bowling Pub (Windorfer Straße36): 200 Plätze, Reservierungen möglich

Joseph Pub (Josephstraße 44-46): 150 Plätze, Reservierungen möglich

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.