10. September 2019 / 11:27 Uhr

"Rote Rübe Dobbrikow" gewinnt das 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz

"Rote Rübe Dobbrikow" gewinnt das 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Das Team Rote Rübe Dobbrikow um Kapitän Dirk Johl (M.) sicherte sich mit 67 Punkten den Sieg beim 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz.
Das Team "Rote Rübe Dobbrikow" um Kapitän Dirk Johl (M.) sicherte sich mit 67 Punkten den Sieg beim 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz. © Maximilian Krone
Anzeige

5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz: Am Montagabend fand die 5. Auflage des SPORTBUZZER-Kneipenquiz statt.

Anzeige
Anzeige

Im vierten Anlauf hat es endlich zum großen Coup gereicht: Das Team Rote Rübe Dobbrikow hat sich beim 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz mit 67 Punkten den Sieg gesichert. Seit der zweiten Auflage ist das Team um Kapitän Dirk Johl bei der Veranstaltung im Potsdamer Pub á la Pub dabei: "Wir haben uns kontinuierlich gesteigert. Beim ersten Mal waren wir Siebter oder Achter, beim zweiten Mal Sechster und bei der vergangenen Veranstaltung Dritter", freut sich Johl nach dem Sieg.

In Bildern: Das waren die Fragen des 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz.

Die Fragen des 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz. Zur Galerie
Die Fragen des 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz. ©
Anzeige

Eng war es von Beginn an: In Runde eins sicherte sich Team United mit 24 Zählern den Rundensieg und die damit verbundenen Freigetränke. Catenaccio (23), TopperBande (21) und Rote Rübe Dobbrikow (19) folgten. Die zweite Runde gehörte dann dem Team von Dirk Johl: Mit starken 27 von 30 Punkten - und somit nur einer falschen Frage - sicherte man sich den Rundensieg, gleichauf mit der Pöbelkurve Zehdenick.

Die Schätzfrage "Welches war das schlechtbesuchteste Bundesliga-Spiel aller Zeiten?" hatten beide richtig (827 Zuschauer). "Wir haben mit der Frage gerechnet, da beim vergangenen Mal nach dem bestbesuchten Spiel gefragt wurde, daher haben wir uns das auf der Fahrt hierher noch einmal angeschaut", erklärt Johl, der bei der zweiten Schätzfrage "Wie viele Mitglieder hat Energie Cottbus?" näher dran war und die Freigetränke sicherte.

In Bildern: Alle Sieger des SPORTBUZZER-Kneipenquiz.

Das Team Fahrstuhlmannschaft gewann die Premieren-Auflage des SPORTBUZZER-Kneipenquiz. Zur Galerie
Das Team Fahrstuhlmannschaft gewann die Premieren-Auflage des SPORTBUZZER-Kneipenquiz. ©

Runde drei beendeten dann ganze vier Teams mit der gleichen Punktzahl: Rote Rübe Dobbrikow, Team United, Catenaccio und der Toralf-Konetzke-Clan. Dass Johl diesmal nicht das goldene Händchen bewies und Catenaccio sich die Freigetränke sicherte, war den Dobbrikowern sicherlich egal, denn am Ende bedeutete der Gleichstand den Sieg. "Wir haben ein Team bestehend aus Hertha- und Union-Fans und mit Wissen aus dem Fußballorbit, einfach eine gesunde Mischung", erklärt Johl, der zugibt: "Man kann sich nicht auf die Fragen vorbereiten, es ist sehr breit gefächert."

Die sechste Auflage des Kneipenquiz wird dann im Dezember diesen Jahres stattfinden und klar ist für Rote Rübe Dobbrikow jetzt schon: "Wir sind wieder dabei und wollen unseren Titel verteidigen."

Die Platzierungen des 5. SPORTBUZZER-Kneipenquiz:

  1. Rote Rübe Dobbrikow - 67
  2. Team United - 66
  3. Catenaccio - 65
  4. TopperBande - 63
  5. Toralf-Konetzke-Clan - 61
  6. Babelsberger Dachse - 55
  7. Pöbelkurve Zehdenick - 52
  8. Fahrstuhlmannschaft - 48
  9. Mike R(Punkt) Supporters - 43
  10. Traktor Tretertruppe - 39

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt