22. Januar 2020 / 19:08 Uhr

RTL statt ARD und ZDF: Kurzfristiger Sender-Wechsel für DFB-Testspiele gegen Spanien und Italien

RTL statt ARD und ZDF: Kurzfristiger Sender-Wechsel für DFB-Testspiele gegen Spanien und Italien

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
RTL wird die DFB-Testspiele gegen Spanien und Italien im Free-TV zeigen.
RTL wird die DFB-Testspiele gegen Spanien und Italien im Free-TV zeigen. © imago images/Sven Simon
Anzeige

Die beiden Testspiel-Kracher der deutschen Nationalmannschaft gegen Spanien und Italien haben eine neue TV-Heimat gefunden. Anders als zunächst geplant, überträgt der TV-Sender RTL statt ARD und ZDF die Freundschaftsspiele.

Anzeige
Anzeige

Der Fernsehsender RTL zeigt anders als ursprünglich geplant die Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft gegen Spanien am 26. März in Madrid und am 31. März gegen Italien in Nürnberg. Darauf einigte sich RTL nach Angaben vom Mittwoch mit ARD und ZDF sowie der UEFA, die mit der Reform der Nations League Neuverhandlungen ausgelöst hatte. Im Gegenzug verzichtet RTL im Herbst auf zwei Länderspiele, die in dem laufenden TV-Vertrag mit der UEFA ursprünglich zugesichert waren.

Mehr vom SPORTBUZZER

Durch die Aufstockung des Wettbewerbs in diesem Herbst fielen die geplanten beiden Freundschaftsspiele im gleichen Zeitraum weg. Diese Pflichtspiele der Liga übertragen die öffentlich-rechtlichen Sender.

TV-Experten 2019/20: Diese Ex-Profis analysieren Bundesliga, Nationalelf und Europapokal

Neue Saison, neue TV-Experten: Sky, DAZN & Co. haben sich in der Saison 2019/20 personell verändert. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Fachleute bei den Fußball-Übertragungen dieser Saison. Zur Galerie
Neue Saison, neue TV-Experten: Sky, DAZN & Co. haben sich in der Saison 2019/20 personell verändert. Der SPORTBUZZER zeigt die Fachleute bei den Fußball-Übertragungen dieser Saison. ©
Anzeige

RTL darf wie geplant die Vorbereitungsspiele der DFB-Elf vor dem Start der EM gegen die Schweiz am 31. Mai und gegen einen noch zu benennenden Gegner am 8. Juni in Sinsheim zeigen. Die EM vom 12. Juni bis 12. Juli läuft komplett bei ARD und ZDF.

Bleibt Jürgen Klinsmann auch als aktiver Hertha-BSC-Trainer TV-Experte?

Spannend wird zu beobachten sein, wer als TV-Experte für RTL bei den beiden März-Spielen agiert. Darüber machte RTL in seiner Pressemitteilung zum Sender-Wechsel keine Angaben. Zuletzt präsentierte Jürgen Klinsmann die DFB-Partien an der Seite der Moderatoren Florian König oder Laura Wontorra. Als Hertha-BSC-Trainer befindet sich Klinsmann Ende März im Bundesliga-Endspurt.

50 ehemalige deutsche Nationalspieler und was aus ihnen wurde

Patrick Owomoyela, Benjamin Lauth, David Odonkor und Manuel Friedrich spielten für die deutsche Nationalmannschaft. Wir zeigen, was sie heute machen. Klickt euch durch! Zur Galerie
Patrick Owomoyela, Benjamin Lauth, David Odonkor und Manuel Friedrich spielten für die deutsche Nationalmannschaft. Wir zeigen, was sie heute machen. Klickt euch durch! ©

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt