08. Mai 2019 / 12:21 Uhr

Blitz-Rückkehr für Chelsea-Kracher! Frankfurt-Star Sébastien Haller reist mit nach London

Blitz-Rückkehr für Chelsea-Kracher! Frankfurt-Star Sébastien Haller reist mit nach London

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sebastien Haller ist wieder fit.
Sebastien Haller ist wieder fit. © dpa
Anzeige

Eintracht Frankfurt hat den Glauben an den Einzug in das Endspiel der Europa League nicht verloren. Nach dem 1:1 im Halbfinal-Hinspiel stehen die Hessen beim FC Chelsea aber vor einer Herkulesaufgabe. Helfen soll in London Sébastien Haller, der nach einer Bauchmuskelzerrung wieder im Kader steht.

Anzeige
Anzeige

Traum oder weiterer Alptraum: Trotz des historischen 1:6-Debakels in Leverkusen hofft Eintracht Frankfurt, im wichtigsten Spiel seit 39 Jahren ein glanzvolles Kapitel seiner Klubgeschichte zu schreiben. "Wir werden alles geben, um an der Stamford Bridge zu bestehen und das Wunder zu schaffen", sagte Sportvorstand Fredi Bobic vor dem Halbfinal-Rückspiel der Europa League am Donnerstag (21 Uhr) beim FC Chelsea. "Mit dem 1:1 haben wir ein Ergebnis erzielt, bei dem es an uns liegt, ob wir die Sensation schaffen können."

Mehr zu Eintracht Frankfurt

Frankfurts früherer Trainer Dragoslav Stepanovic glaubt fest, "die Eintracht kommt weiter", auch dass sie zwei Tore schießen könne - und dafür sei Jung-Stürmerstar Luka Jovic zuständig.

Immerhin wird neben dem Serben Jovic, dem Torschützen im Hinspiel, der kroatische Vizeweltmeister Ante Rebic wieder mit angreifen. "Seine Schnelligkeit und Wucht werden uns guttun", meinte Hütter. Und jetzt ist auch noch klar: Sebastien Haller rückt nach langer Verletzungspause wieder in den Kader. Der Franzose fehlte seit Anfang April mit einer Bauchmuskelzerrung und wurde zuletzt in Österreich von von Spezialist Franz Leberbauer behandelt.

In die Startelf dürfte Mittelfeldmotor Sebastian Rode zurückkehren. Er erlitt im ersten Chelsea-Spiel einige Blessuren und fehlte bei Bayer.

Trotz personeller Auffrischung wird das Duell beim FC Chelsea, der mit 16 Spielen in Folge ohne Niederlage einen Europacup-Rekord aufstellte, eine extreme Herausforderung. Zumal die Engländer, die die Rückkehr in die Champions League mit einem 3:0 gegen den FC Watford geschafft haben, entspannter als in Frankfurt aufspielen können. Eintracht-Vorstandsmitglied Axel Hellmann ist dennoch nicht bange: "Endspiele können wir. Es ist alles möglich."

Das sind die Vertragslaufzeiten der Eintracht-Profis

Rebic, Trapp & Co. - Wie lange die wichtigsten Eintracht-Profis noch in Frankfurt unter Vertrag stehen, haben wir für Euch in der Galerie zusammengestellt. Zur Galerie
Rebic, Trapp & Co. - Wie lange die wichtigsten Eintracht-Profis noch in Frankfurt unter Vertrag stehen, haben wir für Euch in der Galerie zusammengestellt. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt