10. Januar 2022 / 17:22 Uhr

Rückkehr ins Training: Negative Coronatests bei RB Leipzigs Trio

Rückkehr ins Training: Negative Coronatests bei RB Leipzigs Trio

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Benjamin Henrichs, Solomon Bonnah und Dani Olmo (v.l.) kehren aus der Quarantäne zurück.
Benjamin Henrichs, Solomon Bonnah und Dani Olmo (v.l.) kehren aus der Quarantäne zurück. © Matthias Hangst/Getty Images/Christian Modla/Matthias Hangst/Bildmontage
Anzeige

Gute Nachrichten bei RB Leipzig: Dani Olmo, Benjamin Henrichs und Solomon Bonnah dürfen wieder trainieren. Die Coronatests des Trios fielen negativ aus.

Leipzig. Fußball-Bundesligist RB Leipzig kann am Dienstag wieder auf Dani Olmo und Benjamin Henrichs setzen. Die Coronatests des Duos fielen wie auch bei Solomon Bonnah am Montag negativ aus. In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt und den Clubärzten wäre eine Rückkehr ins Training am Dienstag und damit genau eine Woche nach den positiven Tests möglich. Das teilte der Club am Montag mit.

Anzeige

Nordi Mukiele muss derweil noch in der Isolation bleiben. Bei dem französischen Nationalspieler meldete der Club noch keinen negativen Test.

Thomas Bachmann, dpa