02. Dezember 2018 / 18:46 Uhr

RW Achim geht beim SV Ippensen mit 2:11 unter

RW Achim geht beim SV Ippensen mit 2:11 unter

Nico Brunetti
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Aydin Burg von RW Achim sah früh die Rote Karte.
Aydin Burg von RW Achim sah früh die Rote Karte. © Björn Hake
Anzeige

RW-Coach Yalcin: "Haben wie Postboten agiert"

Anzeige
Anzeige

Oft sind es fast die identischen Sätze, die Trainer nach einer solch derart hohen Pleite sagen. Dogan Yalcin, der Coach des Fußball-Bezirksligisten 1. FC Rot-Weiß Achim, hatte Aussagen dieser Kategorie parat. "Wir haben keine Eier gezeigt, keine Zweikämpfe angenommen und den Gegner machen lassen. Es hat nichts geklappt", kritisierte er nach dem 2:11 (0:4) beim SV Ippensen.

Der 22 Jahre alte Jungcoach hatte darüber hinaus aber eine Veranschaulichung parat. Er verglich die Leistung der Achimer mit der Arbeit des Paketzustellers. "Wir haben wie Postboten agiert: geklingelt, die Tür geht auf, das Paket wird abgegeben und die Tür geht wieder zu", haderte Yalcin mit den verteilten Geschenken. Demzufolge sei Ippensen nicht übermächtig stark aufgetreten. Der SVI soll laut Yalcin lediglich teilweise gute Lösungsansätze gehabt haben.

Das Unheil nahm früh seinen Lauf. Nach Ballverlust von Orhan Yalcin startete Ippensen einen gefährlichen Angriff, der mit der Roten Karte für Aydin Burg endete. Kurz vor der Linie verhinderte der Achimer Spieler ein sicheres Tor mit der Hand. Den fälligen Strafstoß verwandelte Jannis Klindworth (6.). "Kein Vorwurf an Aydin. Jeder würde da versuchen, zu klären", meinte Yalcin. In Unterzahl fielen die Achimer dann auseinander. Durch die Tore von Jannik Klein (20./29./65./90.), Sebastian-Maximilian Fricke (22.), Ole Klindworth (53.), Sebastian Klindworth (68./71./88.) und Marcel Gerken schraubte der Gastgeber das Ergebnis deutlich in die Höhe. Für Achim trafen Bastian Stemmann (56./Eigentor) und Behcet Kaldirici (80.). Ein Lob gab es für Schiedsrichter Nikolas Wilckens. "Bemerkenswerte Leistung", sagte Yalcin, der nach Spielschluss eine Besprechung einberief.

Mehr zur Bezirksliga Lüneburg

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt