29. Januar 2020 / 12:08 Uhr

Kurioser Transfer: FC Bayern leiht Talent aus Südkorea vom SC Freiburg zurück

Kurioser Transfer: FC Bayern leiht Talent aus Südkorea vom SC Freiburg zurück

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wooyeong Jeong kehrt für ein halbes Jahr leihweise zum FC Bayern München zurück. 
Wooyeong Jeong kehrt für ein halbes Jahr leihweise zum FC Bayern München zurück.  © imago images/eu-images/Montage
Anzeige

Der FC Bayern München hat einen kuriosen Transfer vollzogen: Der Südkoreaner Wooyeong Jeong kehrt bis zum Sommer zur Leihe für ein halbes Jahr vom SC Freiburg zu den Bayern zurück, wo er in der zweiten Mannschaft Spielpraxis sammeln soll. 

Der südkoreanische Flügelspieler Wooyeong Jeong kehrt auf Leihbasis vom SC Freiburg zum FC Bayern München zurück. Dort soll der 20-Jährige in der Drittliga-Mannschaft der Münchner Spielpraxis sammeln, wie beide Klubs am Mittwoch mitteilten. Jeong stand beim deutschen Rekordmeister bereits eineinhalb Jahre unter Vertrag, ehe er 2019 zum Bundesligisten aus dem Breisgau wechselte. Die Ausleihe ist nach Bayern-Angaben bis zum Sommer vorgesehen.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

In Freiburg bestritt das Talent nur ein DFB-Pokal-Spiel für die Profis und spielte sechsmal in der Regionalliga. Zuletzt gewann Jeong mit der U23 von Südkorea die Asienmeisterschaft. „Durch die häufigen Reisen mit der Nationalmannschaft haben wir ihn sportlich aber leider nicht in dem Maße integrieren können, wie wir uns das gewünscht hätten“, sagte SC-Sportdirektor Klemens Hartenbach.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©

Erst am Dienstag war bekannt geworden, dass der FC Bayern im Sommer mit Kwasi Okyere Wriedt und Derrick Köhn zwei Talente aus seinem U23-Team zum niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg ziehen lassen muss. Aufgrund seiner auslaufenden Verträge kann das Duo ablösefrei ins Nachbarland wechseln. Beim FCB gehörten sie zum Stammpersonal der von Sebastian Hoeneß trainierten Reservisten. Bei den Profis waren sie aber nie ein Thema.