13. September 2018 / 17:37 Uhr

SC Twistringen muss auf Konter und Standards aufpassen

SC Twistringen muss auf Konter und Standards aufpassen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Saison läuft für den SC Twistringen bislang ausgesprochen gut. Nun empfangen die Blaumeisen die SG Diepholz.
Die Saison läuft für den SC Twistringen bislang ausgesprochen gut. Nun empfangen die Blaumeisen die SG Diepholz. © Thorin Mentrup
Anzeige

Bezirksliga-Zweiter empfängt die SG Diepholz

Anzeige
Anzeige

Beide Teams haben in ihrer jüngsten Partie dreifach gepunktet. Der SC Twistringen stürmte damit auf den zweiten Tabellenplatz. Die SG Diepholz gewann überraschend gegen den SV Heiligenfelde und fuhr damit den ersten Sieg in der noch jungen Saison ein. Am Sonntag treffen beide im direkten Duell aufeinander: „Diepholz kommt mit einer breiten Brust zu uns. Der Sieg im Rücken gibt ihnen viel Selbstvertrauen“, glaubt Twistringens Co-Trainer Thomas Thiede. Nicht minder selbstbewusst sind die Blaumeisen, dennoch „werden wir nicht den Fehler machen und Diepholz unterschätzen. Es wird ein schwieriges Spiel, aber wir wollen die drei Punkte.“ Thiede erwartet einen defensiv eingestellten Gegner, der besonders über das Konterspiel und Standards gefährlich werden kann.

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Twistringen

Mehr aus der Bezirksliga 1 Hannover

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Bremen
Sport aus aller Welt