15. Dezember 2019 / 11:30 Uhr

Schalke-Trainer David Wagner: Kann bei Arbeiter-Tradition "keinen Operettenfußball anbieten"

Schalke-Trainer David Wagner: Kann bei Arbeiter-Tradition "keinen Operettenfußball anbieten"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
David Wagner hat den FC Schalke 04 zurück in die Spitzengruppe der Bundesliga geführt.
David Wagner hat den FC Schalke 04 zurück in die Spitzengruppe der Bundesliga geführt. © 2019 Getty Images
Anzeige

Mit einigen knappen Siegen hat sich Schalke 04 zurück in die Spitzengruppe der Bundesliga gearbeitet. Der neue Trainer David Wagner hat die Königsblauen wieder in die Erfolgsspur gebracht. In einem Interview erklärt er nun, wie er den Umschwung geschafft hat - und worauf er bewusst verzichtet.

Anzeige
Anzeige

Binnen einen Sommers hat sich der FC Schalke 04 vom Klub im Abstiegskampf zu einem heißen Kandidaten für die Champions-League-Ränge entwickelt. Ein wichtiger Faktor für diesen Erfolg ist Trainer David Wagner, der die Königsblauen nach der enttäuschenden letzten Saison wieder auf Kurs gebracht hat. Sogar die Meisterschaft ist bei aktuell acht Punkten Rückstand auf Spitzenreiter RB Leipzig vor dem Spiel gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (hier im SPORTBUZZER-Liveticker) nicht völlig außer Reichweite.

50 ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und was aus ihnen wurde

Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©
Anzeige

"Jetzt, wo wir uns beschnuppert haben und die Spieler gemerkt haben, dass ich und meine Mitarbeiter keine Volltrottel sind, haben wir eine Arbeitsatmosphäre geschaffen, in der es sehr viel Spaß macht, an seine Leistungsgrenze zu kommen", erklärte Wagner im Interview mit der Welt am Sonntag die bislang überzeugende Spielzeit der Schalker. Dass die Königsblauen dabei selten wirklich glanzvoll auftreten, stört den früheren BVB-Nachwuchstrainer wenig.

David Wagner fordert Leidenschaft und Zusammenhalt

"Wie die Jungs und Mädels in der Nordkurve zusammen das Spiel leben, sollte es auch gespielt werden: Ein Fußball, der von Leidenschaft, positiver Aggression und Zusammenhalt geprägt ist. Wenn sich der Verein und die Fans in einer Arbeitertradition sehen, kann ich keinen Operettenfußball anbieten, wo anschließend nicht mal die Trikots gewaschen werden müssten", betonte der 48-Jährige.

Mehr zur Bundesliga

Dabei kann sich der Coach auf seine jungen Profis verlassen, von denen viele in dieser Saison einen großen Entwicklungsschritt genommen haben. "Im Moment haben wir tatsächlich eine der spannendsten Mannschaften in Deutschland: Suat Serdar, Amine Harit und Jonjoe Kenny sind 22, Ozan Kabak, Ahmed Kutucu und Rabbi Matondo 19. Levent Mercan und Juan Mirando nicht zu vergessen. Nassim Boujellab ist 20 und Alex Nübel 23. Es ist Wahnsinn, was wir an Talent und Potenzial in unserem Kader haben", urteilte Wagner, der die drittjüngste Mannschaft der Liga betreut.

Diese Stars schafften bei Schalke 04 den Durchbruch

Mesut Özil, Julian Draxler und Manuel Neuer begannen ihre Weltkarrieren beim FC Schalke 04. Wer noch? Das zeigt der <b>SPORT</b>BUZZER. Zur Galerie
Mesut Özil, Julian Draxler und Manuel Neuer begannen ihre Weltkarrieren beim FC Schalke 04. Wer noch? Das zeigt der SPORTBUZZER. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Der Amateurfußball braucht dringend Hilfe! #GABFAF setzt sich bei Verbänden, Politikern und Sponsoren für die Amateurklubs ein. Für vernünftige Duschen, Umkleiden, Plätze, Flutlicht. Für mehr Respekt. Trage Dich hier kostenlos ein, wenn Du dieses Anliegen unterstützt. Du bekommst unseren exklusiven Newsletter und hast jeden Monat die Chance auf 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN