10. Juni 2019 / 16:48 Uhr

Schalke 04 verpflichtet England-Juwel: Jonjoe Kenny wird vom FC Everton ausgeliehen

Schalke 04 verpflichtet England-Juwel: Jonjoe Kenny wird vom FC Everton ausgeliehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny wechselt auf Leihbasis für die Saison 2019/20 von Everton zu Schalke 04.
Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny wechselt auf Leihbasis für die Saison 2019/20 von Everton zu Schalke 04. © 2019 Getty Images
Anzeige

Er ist U21-Nationalspieler Englands - und wird auch an der Europameisterschaft teilnehmen. Der FC Schalke 04 hat am Montag die Verpflichtung von Jonjoe Kenny vom FC Everton bekannt gegeben. Der 22-Jährige kommt auf Leihbasis zum Ruhrpott-Klub.

Anzeige
Anzeige

Der FC Schalke 04 hat am Pfingstmontag einen Neuzugang für die kommende Bundesliga-Saison präsentiert. Rechtsverteidiger Jonjoe Kenny wechselt vom Premier-League-Klub FC Everton auf Leihbasis zu den Schalkern. Der 22-Jährige ist U21-Nationalspieler Englands und steht auch im Kader für die U21-Europameisterschaft in Italien und San Marino (16. bis 30. Juni). Dementsprechend später wird er laut Schalke-Pressemitteilung in das Training einsteigen.

50 ehemalige Spieler des FC Schalke 04 und was aus ihnen wurde

Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Einst waren sie für den FC Schalke 04 aktiv. Aber was machen Raúl, Christoph Metzelder, Ivan Rakitic und Emile Mpenza heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©
Anzeige

Jonjoe Kenny hat Premier-League-Erfahrung

"Wir freuen uns sehr, dass es uns gelungen ist, Jonjoe Kenny zum FC Schalke 04 zu holen. Damit haben wir die freie Planstelle des Rechtsverteidigers im Profikader nach unseren Vorstellungen besetzt", wird Sportvorstand Jochen Schneider in der Pressemitteilung zitiert. Schneider bedankte sich insbesondere beim neuen Technischen Direktor Michael Reschke, dem Scouting-Team und dem neuen Chef-Trainer David Wagner, "der Jonjoe aus der englischen Premier League kennt".

Mehr vom SPORTBUZZER

Kenny absolvierte in der vergangenen Saison neun Premier-League-Spiele für den Liverpooler Klub, zumeist als Backup für Stamm-Rechtsverteidiger Seamus Coleman. Der Martktwert von Jonjoe Kenny wird laut dem Portal transfermarkt.de auf rund 5 Millionen Euro geschätzt. Sein Vertrag beim FC Everton läuft noch bis 2022. Von einer Kaufoption ist in der Transfer-Mitteilung nicht die Rede.

Neuzugang Kenny: "S04 ist ein Verein mit einer beeindruckenden Geschichte"

Der 22-Jährige spielt bereits seit seiner Jugend für Everton - freut sich aber nun auf die Schalke-Herausforderung: "Es ist eine große Chance für mich, in ein neues Land zu kommen und meine Fähigkeiten auf einer großen Bühne bei Schalke zu präsentieren", so der U17-Europameister von 2014. "Der S04 ist ein Verein mit einer beeindruckenden Geschichte und fantastischen Fans. Ich bin froh, hier zu sein und kann kaum erwarten, dass es losgeht."

Kenny trifft beim FC Schalke auf ein weiteres britisches Talent. Erst im vergangenen Winter verpflichtete S04 den walisischen Junioren-Nationalspieler.

Saison 2019/20: Das sind die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt