13. Mai 2022 / 13:17 Uhr

"Torgefährlicher Spieler": Schalke 04 verpflichtet Freiburg-Leihgabe Marvin Pieringer fest

"Torgefährlicher Spieler": Schalke 04 verpflichtet Freiburg-Leihgabe Marvin Pieringer fest

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der FC Schalke 04 hat Leihgabe Marvin Pieringer fest verpflichtet.
Der FC Schalke 04 hat Leihgabe Marvin Pieringer fest verpflichtet. © IMAGO/Revierfoto (Montage)
Anzeige

Marvin Pieringer wird in der kommenden Bundesliga-Saison fest zum Kader des FC Schalke 04 gehören. Der Aufsteiger zog die Kaufoption für den Stürmer, der zuvor vom SC Freiburg ausgeliehen war. 

Nach dem bereits sicheren Wiederaufstieg treibt Schalke 04 die Planungen für die kommende Bundesliga-Saison weiter voran. Am Freitag verkündete der Klub die feste Verpflichtung von Marvin Pieringer, der zuvor auf Leihbasis vom SC Freiburg bei den Knappen spielte. Der Stürmer erhielt einen Vertrag bis 2024.

Anzeige

"Marvin ist im vergangenen Sommer mit großem Potential ein Teil unseres neuformierten Kaders geworden und hat in den vergangenen neun Monaten bereits mehrfach bewiesen, dass er ein torgefährlicher Spieler sein kann", erklärte Sportdirektor Rouven Schröder die Aktivierung der Kaufoption.

Der 22 Jahre alte Pieringer spielte 24-mal für Schalke in der 2. Bundesliga, dabei stand er siebenmal in der Startelf. Zwei Tore und zwei Vorlagen steuerte er zum Schalker Erfolg bei.