03. November 2019 / 17:01 Uhr

Schalke-Trainer David Wagner setzt auch beim FC Augsburg auf Pokal-Doppelpacker Benito Raman

Schalke-Trainer David Wagner setzt auch beim FC Augsburg auf Pokal-Doppelpacker Benito Raman

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Schalke-Stürmer Benito Raman erzielte im Pokal bei Arminia Bielefeld seine ersten Pflichtspiel-Tore für S04
Schalke-Stürmer Benito Raman erzielte im Pokal bei Arminia Bielefeld seine ersten Pflichtspiel-Tore für S04 © imago images/Team 2
Anzeige

Neue Bundesliga-Chance für Benito Raman: Nach seinem Pokal-Doppelpack darf der Belgier auch beim FC Augsburg von Beginn an für Schalke 04 ran. Der 24-Jährige wartet noch auf sein erstes Bundesliga-Tor für S04.

Anzeige
Anzeige

Durch seinen Doppelpack im DFB-Pokal unter der Woche bei Arminia Bielefeld (3:2) hat sich Stürmer Benito Raman in der Gunst von Schalke-Trainer David Wagner offenbar wieder weiter nach vorn gespielt. Der Belgier, der im Sommer für rund sieben Millionen Euro von Fortuna Düsseldorf kam, steht auch im Bundesliga-Spiel beim FC Augsburg in der Startelf. Zuletzt hatte der Stürmer nach seinem enttäuschenden Start in Gelsenkirchen im Liga-Betrieb kaum noch eine Rolle gespielt und war seit dem dritten Spieltag ohne Einsatzminute geblieben.

Mehr vom SPORTBUZZER

Zwischendurch hatte ihn allerdings auch eine Verletzung am Sprunggelenk ausgebremst. Zu Saisonbeginn war Raman noch dreimal von Beginn an aufgeboten worden, blieb allerdings hinter den Erwartung zurück und wartet noch auf sein erstes Bundesliga-Tor für S04.