13. Februar 2022 / 11:26 Uhr

Schiedsrichter Felix Zwayer gibt Comeback bei 96-Heimspiel gegen Darmstadt

Schiedsrichter Felix Zwayer gibt Comeback bei 96-Heimspiel gegen Darmstadt

Sportredaktion Hannover
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Felix Zwayer wird die Partie zwischen Hannover 96 und dem SV Darmstadt 98 leiten.
Felix Zwayer wird die Partie zwischen Hannover 96 und dem SV Darmstadt 98 leiten. © imago images/Revierfoto
Anzeige

Dass Schiedsrichter Felix Zwayer auf den Platz zurückkehrt, hat er unter der Woche bestätigt. Nun steht fest, dass der 40-Jährige das Heimspiel von Hannover 96 gegen den SV Darmstadt 98 am Sonntag (13.30 Uhr) leiten wird.

Comeback nach langer Pause: Schiedsrichter Felix Zwayer wird am Sonntag (13.30 Uhr) das Heimspiel von Hannover 96 gegen den SV Darmstadt 98 leiten. Seine Assistenten an der Seitenlinie werden Konrad Oldhafer und Marco Achmüller sein, Daniel Riehl ist vierter Offizieller.

Anzeige

Rückkehr auf den Platz

Für Zwayer wird es das erste Spiel nach einer längeren Auszeit sein. Im Anschluss an die Geschehnisse rund um das Bundesliga-Topspiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München (2:3) Anfang Dezember hatte sich der Referee zurückgezogen. Kurzzeitig stand sogar das Karriereende im Raum.

"Fühle mich wieder gut"

Bereits unter der Woche hatte Zwayer seine Rückkehr angekündigt. "Ich fühle mich wieder gut, neu orientiert, gestärkt und sicher", sagte der 40-Jährige am Mittwoch einer Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes zufolge. Am Sonntag wird er beim 96-Heimspiel gegen Darmstadt nun erstmals wieder im Einsatz sein.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.