17. September 2020 / 11:03 Uhr

Schock für BSC Süd 05: Keeper Daniel Wessel fällt wochenlang aus

Schock für BSC Süd 05: Keeper Daniel Wessel fällt wochenlang aus

Marcus Alert
Märkische Allgemeine Zeitung
Torhüter Daniel Wessel musste diesmal im Sturm ran und hatte auch eine gute Möglichkeit.
Torhüter Daniel Wessel fehlt dem Brandenburger SC Süd in den kommenden Spielen. © Marcus Alert/Archivbild
Anzeige

NOFV-Oberliga Nord: Vor dem anstehenden Gastspiel beim RSV Eintracht 1949 muss der Brandenburger SC Süd 05 die nächste Hiobsbotschaft verkraften.

Anzeige

Der Fußball-Oberligist Brandenburger SC Süd 05 muss den nächsten Rückschlag einstecken. Am Dienstag hat sich Stammtorhüter Daniel Wessel im Training den Arm gebrochen und fällt voraussichtlich die gesamte Hinrunde aus. Der Brandenburger SC Süd 05 hat bereits Gespräche mit zwei möglichen Torhütern aufgenommen, um zumindest einen kurzfristig zu verpflichten. Am Wochenende wird der 20-jährige Nash-David Amankona zwischen den Pfosten stehen. A-Junior Paul Pause (17) oder Co-Trainer Conny Wieland werden als Ersatztorhüter fungieren.

Anzeige

Der BSC Süd 05 reist am Sonnabendnachmittag zum verlustpunktfreien Aufsteiger RSV Eintracht 1949. Die Begegnung beim Tabellenzweiten aus Stahnsdorf wird um 14 Uhr angepfiffen. Beide Mannschaften dürften auf Wiedergutmachung aus sein, mussten doch beide Teams gegen unterklassige Gegner aus der Brandenburgliga die Segel im AOK-Landespokal streichen.

Mehr Fußball aus Brandenburg

Für Mario Block ist die Begegnung ein Heimspiel. „Ich werde die zwei Kilometer von meiner Wohnung zum Sportplatz in Stahnsdorf wohl laufen“, so Block. Und seine Familie, Nachbarn und Freunde werden mit auf dem Eintracht Sportplatz an der Zillestraße sein.

Ob diese Unterstützung reichen wird, um eine Überraschung zu schaffen, ist offen. „Die Eintracht ist seit Jahren so zusammen und total eingespielt“, weiß Mario Block. Das Team sei auch relativ jung, aber längst nicht so jung wie der BSC Süd 05. Nach dem Ausfall von Daniel Wessel dürfte das Durchschnittsalter bei 20 Jahren liegen. Coach Block hofft, dass es noch etwas steigt. Denn Andrew Barsalona könnte sein Debüt geben. Der 30 Jahre alte Kanadier soll endlich sein Visum erhalten und wäre dann spielberechtigt. Auch sein Bruder Matthew könnte erstmals zum Einsatz kommen. Dagegen fällt Jonas Günther genauso wie Larry Oellers aus.