09. Juli 2022 / 23:32 Uhr

Schweizerinnen geben Zwei-Tore-Führung her: Portugal erkämpft sich Remis zum EM-Start

Schweizerinnen geben Zwei-Tore-Führung her: Portugal erkämpft sich Remis zum EM-Start

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Schweiz hat es nicht geschafft die Führung beim EM-Auftakt gegen Portugal über die Zeit zu bringen.
Die Schweiz hat es nicht geschafft die Führung beim EM-Auftakt gegen Portugal über die Zeit zu bringen. © IMAGO/Pro Sports Images
Anzeige

Die Schweiz ist zum Start der Fußball-EM der Frauen in England trotz zwischenzeitlicher 2:0-Führung nicht über ein Remis hinausgekommen. Nach einem starken Start der Eidgenossinnen samt Tor-Doppelschlag kämpfte sich EM-Nachrücker Portugal im zweiten Spielabschnitt zurück in die Partie.

Sie hatten sich sportlich gar nicht für die Fußball-EM der Frauen qualifiziert, jetzt haben sie bereits ihren ersten Punkt beim Turnier in England in der Tasche: Die EM-Nachrückerinnen aus Portugal erkämpften sich am Samstagabend im Leigh Sports Village im Auftaktmatch der Gruppe C ein 2:2 (0:2) gegen die Schweiz. Später am Abend trennten sich die Niederlande und Schweden ebenfalls mit einem Unentschieden (1:1)

Anzeige

Coumba Sow (2. Minute) und Rahel Kiwic (5.) brachten die Eidgenossinnen mit einem Doppelschlag früh in Führung, doch Portugal wurde mit fortschreitender Spieldauer immer besser und belohnte sich mit Treffern von Diana Gomes (58.) und Jessica Sila (60.). Die Portugiesinnen dominierten das Spiel in der zweiten Halbzeit und hatten Pech, dass der Schuss von Stürmerin Telma kurz vor Schluss an den Pfosten prallte (88.).

Portugal profitierte vor der EM vom Ausschluss des Teams aus Russland durch die UEFA. Die Portugiesinnen unterlagen den Russinnen in den EM-Playoffs. Wegen des Angriffskriegs der Russen in der Ukraine sperrte die UEFA auch alle russischen Vereinsmannschaften bei den Männern von allen europäischen Wettbewerben bis auf Weiteres aus. Vom Weltverband FIFA wurde die russische Nationalelf der Männer zudem aus Playoffs für die WM Ende des Jahres in Katar ausgeschlossen.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.