06. September 2022 / 11:16 Uhr

"Schwere Muskelverletzung": Angreifer Fabian Klos fehlt Arminia Bielefeld "mehrere Wochen"

"Schwere Muskelverletzung": Angreifer Fabian Klos fehlt Arminia Bielefeld "mehrere Wochen"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Arminia Bielefeld kann in den kommenden Spielen nicht auf Fabian Klos zurückgreifen.
Arminia Bielefeld kann in den kommenden Spielen nicht auf Fabian Klos zurückgreifen. © IMAGO/Eibner
Anzeige

Arminia Bielefeld kann vorerst nicht mehr auf Fabian Klos zurückgreifen. Der Angreifer hat sich am vergangenen Spieltag verletzt. Eine Untersuchung habe jetzt eine "schwere Muskelverletzung im rechten Oberschenkel" ergeben, wie der Zweitligist am Dienstag mitteilte.

Fabian Klos steht Arminia Bielefeld in den kommenden Spielen nicht zur Verfügung. Der Zweitligist gab am Dienstagvormittag bekannt, dass sich der Angreifer am vergangenen Spieltag verletzt habe. Der 34-Jährige stehe den Ostwestfalen "mehrere Wochen" nicht zur Verfügung.

Anzeige

"Nach eingehenden Untersuchungen diagnostizierte unsere medizinische Abteilung eine schwere Muskelverletzung im rechten Oberschenkel", informierte der DSC. Klos kam am Sonntag beim 1:1-Remis in Darmstadt in der letzten halben Stunde zu seinem sechsten Liga-Einsatz in dieser Saison.

Der 34 Jahre alte Stürmer konnte aber in der 85. Minute verletzt nicht weiterspielen. Da die Bielefelder zu diesem Zeitpunkt bereits fünfmal gewechselt hatten, spielte die Mannschaft in Unterzahl weiter und schaffte dennoch den späten Ausgleich durch Robin Hack.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis