10. August 2018 / 16:43 Uhr

Schwere Verletzung von Lucas Meyer schockt Stahl Brandenburg

Schwere Verletzung von Lucas Meyer schockt Stahl Brandenburg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Lucas Meyer wird nach längerer Verletzungspause erstmals wieder im Kader.
Lucas Meyer droht lange auszufallen. © Marcus Alert
Anzeige

Landesliga Nord: Stahls Top-Torjäger der Vorsaison droht lange auszufallen.

Anzeige
Anzeige

Der Fußball-Landesligist FC Stahl Brandenburg bangt um seinen Torjäger Lucas Meyer. Der Stürmer hat sich beim Testspiel in Schenkenberg am Mittwoch ohne gegnerische Einwirkung das Knie verdreht. Es wird befürchtet, dass er sich die Kreuzbänder gerissen hat.

Komplettes Saison-Aus droht

Damit droht er für die jetzt beginnende Spielzeit fast komplett auszufallen. Nicht nur deshalb hat der FC Stahl Brandenburg sein letztes Testspiel abgesagt, da man wegen Urlaubs und Verletzungen keine Mannschaft zusammen bekommt. Somit fällt das für Sonnabend geplante Spiel beim Burger BC aus.

Lucas Meyer war in der vergangenen Brandenburgliga-Saison Stahls bester Torschütze. Er erzielte 16 Treffer. Auch im Test gegen Schenkenberg, der für ihn vorzeitig endete, war der 22-Jährige zum zwischenzeitlichen 1:1 erfolgreich. Mudai Watanabe erzielte die beiden weiteren Brandenburger Treffer zum 3:1-Erfolg des Landesligisten.

Von der Regionalliga bis zur Landesklasse: Die wichtigsten Transfers Brandenburgs.

Cihan Kahraman wechselt per Leihe von Union Berlin zu Union Fürstenwalde. Zur Galerie
Cihan Kahraman wechselt per Leihe von Union Berlin zu Union Fürstenwalde. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% aufs Set für deine Mannschaftsfahrt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt