29. Juni 2022 / 21:26 Uhr

Sechserpack von Terodde, Sané-Bruder gibt Debüt: Schalke 04 feiert Testspiel-Kantersieg

Sechserpack von Terodde, Sané-Bruder gibt Debüt: Schalke 04 feiert Testspiel-Kantersieg

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Simon Terodde (links) hat im ersten Testspiel des FC Schalke 04 in der Saisonvorbereitung sechs Treffer erzielt. Sidi Sané, Bruder von Bayern-Star Leroy, gab sein Schalke-Debüt.
Simon Terodde (links) hat im ersten Testspiel des FC Schalke 04 in der Saisonvorbereitung sechs Treffer erzielt. Sidi Sané, Bruder von Bayern-Star Leroy, gab sein Schalke-Debüt. © IMAGO/Team 2
Anzeige

Bundesliga-Aufsteiger Schalke 04 zeigt sich zum Testspiel-Auftakt in die neue Saison bereits torhungrig. Dem Bezirksligisten VfB Hüls ließ S04 keine Chance. Vor allem Zweitliga-Torschützenkönig Simon Terodde drehte wieder auf.

Klare Sache für den FC Schalke 04. Im ersten Testspiel der Saison ist der Mannschaft des neuen Trainers Frank Kramer beim Bezirksligisten VfB Hüls ein überzeugender 14:0 (10:0)-Sieg gelungen. Stürmer Simon Terodde, in der abgelaufenen Saison Zweitliga-Torschützenkönig, überragte mit einem Sechserpack (8., 10., 22. 25./Foulelfmeter, 27., 43.). Die weiteren Treffer gegen die chancenlosen Gastgeber erzielten Thomas Ouwejan (17.), Dong-gyeong Lee (19., 38.), Elias Kurt (29.), Ex-Bochum-Profi und Neuzugang Sebastian Polter (70., 74.), Niklas Castelle (79.) und Florent Mollet (82.). Zur Pause tauschte Kramer die komplette Mannschaft aus.

Anzeige

In den zweiten 45 Minuten gab auch Sidi Sané sein Schalke-Debüt für die erste Mannschaft. Der 19 Jahre alte Rechtsaußen ist der Bruder von Bayern-Star und Nationalspieler Leroy Sané, der seine Karriere ebenfalls bei S04 startete. Sidi Sané verlängerte erst kürzlich seinen Vertrag bei den Gelsenkirchenern bis 2024 und darf seit diesem Sommer bei den Profis trainieren. Sané spielt bereits seit der Saison 2011/2012 für Schalker Jugendmannschaften. In der vergangenen Spielzeit kam er hauptsächlich für die U19 zum Einsatz.

Gegen Hüls spielte Schalke 04 auch mit einem neuen Torwart: Der von Hertha BSC ausgeliehene Alexander Schwolow absolvierte die ersten 45 Minuten im Schalke-Tor, ehe er von Routinier Ralf Fährmann abgelöst wurde. Schon am Samstag steht für Schalke der nächste Test an: Gegner ist Regionalliga-Aufsteiger Blau-Weiß Lohne.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.