18. März 2019 / 11:32 Uhr

Jovic vor Wechsel zu Top-Klub? Sein Nationaltrainer traut ihm den FC Barcelona zu

Jovic vor Wechsel zu Top-Klub? Sein Nationaltrainer traut ihm den FC Barcelona zu

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Der serbische Nationaltrainer Mladen Krstajic glaubt an eine große Zukunft für den Bundesliga-Star Luka Jovic.
Der serbische Nationaltrainer Mladen Krstajic glaubt an eine große Zukunft für den Bundesliga-Star Luka Jovic. © 2018 Getty Images
Anzeige

Luka Jovic ist einer der Top-Torjäger der Bundesliga: Jetzt hat sich der Nationaltrainer des Serben über das europaweite Interesse an dem Star von Eintracht Frankfurt geäußert.

Anzeige
Anzeige

Serbiens Nationaltrainer Mladen Krstajic prophezeit Sturm-Juwel Luka Jovic vom DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt eine erfolgreiche Karriere und traut dem 21-Jährigen durchaus einen Wechsel zu einem Top-Klub wie dem FC Barcelona zu. „Ich wünsche mir für ihn nur das Beste und den größtmöglichen Erfolg, und es ist klar, dass er enormes Potenzial hat. Er kann Großes erreichen“, sagte Krstajic dem Internetportal t-online.de vor dem Länderspiel der Serben gegen Deutschland am Mittwoch in Wolfsburg. Jovic steht im Kader Serbiens und könnte gegen die DFB-Elf spielen.

Das sind die Vertragslaufzeiten der Eintracht-Profis

Filip Kostic, Kevin Trapp & Co. - Wie lange die wichtigsten Eintracht-Profis noch in Frankfurt unter Vertrag stehen, haben wir für euch in der Galerie zusammengestellt. Zur Galerie
Filip Kostic, Kevin Trapp & Co. - Wie lange die wichtigsten Eintracht-Profis noch in Frankfurt unter Vertrag stehen, haben wir für euch in der Galerie zusammengestellt. ©
Anzeige

Krstajic über möglichen Jovic-Wechsel: "Frankfurt und er werden die richtige Entscheidung treffen"

Der Serbe, der mit 15 Treffern derzeit zweitbester Bundesliga-Torjäger ist, soll bei einigen europäischen Topvereinen wie dem FC Barcelona auf dem Wunschzettel stehen. „Er soll sich weiter so großartig entwickeln, dann werden er und Frankfurt gemeinsam die richtige Entscheidung treffen. Davon bin ich überzeugt“, sagte Krstajic zu einem möglichen Wechsel.

Mehr zur Eintracht Frankfurt

Jovic weiß um das internationale Interesse an ihm. "Ich fühle mich natürlich geehrt, dass solch große Klubs Interesse an mir zeigen, aber momentan bin ich froh hier in Frankfurt zu sein, und fühle mich wohl", so Jovic zuletzt im SPORTBUZZER-Interview. Zur Zeit genieße sein Klub Eintracht Frankfurt , den er in der Europa-League mit seinem Treffer gegen Inter Mailand ins Viertelfinale schoss, seine oberste Priorität.

Schon jetzt sei Jovic laut seinem Nationalcoach Krstajic ein Top-Stürmer: „Er ist ein klassischer Torjäger, mit sehr guter Ballbehandlung und großem Spielverständnis. Er ist mutig und zu jedem Zeitpunkt gefährlich, weil er immer auf seine Chance lauert – und schon die kleinste Unachtsamkeit seiner Gegenspieler ausnutzt“, lobte Krstajic und adelte den Frankfurter: „Ich würde ihn vielleicht mit Barcelonas Luis Suarez vergleichen.“

Der SPORTBUZZER zeigt euch die Spiele der Europa League im Viertelfinale. Klickt euch durch!

Hier findet ihr alle Partien im Viertelfinale der Europa League 2019. Zur Galerie
Hier findet ihr alle Partien im Viertelfinale der Europa League 2019. ©
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN