28. Mai 2019 / 21:34 Uhr

SG Dynamo Schwerin holt Maurice Lauch

SG Dynamo Schwerin holt Maurice Lauch

Johannes Weber
Ostsee-Zeitung
Verstärkt die SG Dynamo Schwerin: Maurice Lauch.
Verstärkt die SG Dynamo Schwerin: Maurice Lauch. © SG Dynamo Schwerin
Anzeige

Der Defensivspieler verstärkt die Landeshauptstädter zur neuen Saison. Er kam bereits in der Regional- und Oberliga zum Einsatz.

Anzeige

Maurice Lauch (ehemals Eusterfeldhaus) heißt der erste Neuzugang von Landesligist SG Dynamo Schwerin. Die Landeshauptstädter vermeldeten den Transfer des gebürtigen Berliners am Dienstagnachmittag. Er hat zunächst für zwei Spielzeiten zugesagt.

Anzeige

Nach seinem letzten Engagement bei Oberligist Malchower SV hatte Lauch eine einjährige Fußball-Pause eingelegt. Zuvor sammelte der bei Hertha BSC ausgebildete Defensivmann Erfahrungen in der Regionalliga (28 Einsätze für TSG Neustrelitz und FC Schönberg) und Oberliga (61 Spiele für den FC Hansa Rostock II und Malchower SV). Im Winter soll bereits Dynamos Ligakontrahent Doberaner FC nah dran gewesen sein, Lauch für sich zu gewinnen.

Mehr zur Landesliga West

Das sind die besten Torjäger auf Landesebene (nach dem Saisonende):

Normen Richter trifft hier zum 2:3 für den Penzliner SV. Zur Galerie
Normen Richter trifft hier zum 2:3 für den Penzliner SV. ©

„Die sportliche Leitung ist davon überzeugt, mit Maurice einen exzellenten Spieler in unseren Reihen zu begrüßen", heißt es in einer Mitteilung der Schweriner.